News

«2023 war für den Verband und seine Mitglieder ein sehr positives Jahr», sagt Simon Osterwalder, Geschäftsführer von Suissedigital. (Bild: zVg)

Der Branchenverband Suissedigital blickt auf ein erfolgreiches Jahr zurück. So verzeichneten die Verbandsmitglieder im Mobilfunk einen Zuwachs von über 100'000 Abonnementen. Im TV-Bereich sind die Mitglieder von Suissedigital weiterhin mit Abstand Marktführer in der Schweiz und das Breitbandgeschäft hat sich auf hohem Niveau stabilisiert.

Weiterlesen

Ab heute bezieht Aveniq neue Räumlichkeiten im Bildungszentrum Feusi in Bern. (Bild: Feusi Bildungszentrum)

Die IT-Dienstleisterin Aveniq eröffnete in Bern Wankdorf ihre erste Niederlassung im Kanton Bern. Der vierte Schweizer Standort ist Teil der Unternehmensstrategie und garantiert noch mehr Kundennähe.

Weiterlesen

SAP-Vorstandsmitglied und Technologie-Chef Jürgen Müller. (Bild: SAP)

Der Softwarekonzern SAP hat bekannt gegeben, dass er den laufenden Vertrag von Dr. Jürgen Müller, Technologievorstand der SAP, um weitere drei Jahre bis Ende 2027 verlängert. Müller ist seit 2013 bei SAP und seit 2019 Mitglied des Vorstands.

Weiterlesen

Pascal Urban (links) übergibt die Inhaberschaft und Geschäftsleitung der Heyde (Schweiz) AG an Marc Kaiser (rechts).

Heyde Schweiz wählt eine interne Nachfolgeregelung und stärkt damit die strategische Ausrichtung. Per Ende März hat Marc Kaiser, bisheriger Mitinhaber und langjähriges Mitglied der Geschäftsleitung, sämtliche Anteile von Pascal Urban übernommen und zeichnet neu als Hauptaktionär und Geschäftsführer verantwortlich.

Weiterlesen

QNAP setzt bei den Systemen der TS-hx77AXU-RP-Reihe auf AMDs Ryzen-7000-Plattform. (Bild: QNAP)

Der taiwanische NAS-Hersteller QNAP hat heute die neue TS-hx77AXU-RP ZFS NAS-Serie vorgestellt. Diese Serie umfasst Modelle mit hoher Kapazität, darunter das 12-Bay TS-h1277AXU-RP und das 16-Bay TS-h1677AXU-RP Rackmount-Modell. Die Geräte sind mit AMD Ryzen 7000 Serie Prozessoren auf der neuesten AMD Sockel AM5 Plattform ausgestattet.

Weiterlesen

Von links: Beat Bigger, COO Probase und Thomas Melliger, CEO Axept Business Software. (Bild: Axept)

Die beiden Schweizer Softwarespezialisten Propbase und Axept Business Software intensivieren ab sofort ihre Zusammenarbeit. Erklärtes Ziel ist es, gemeinsam die ganzheitliche Digitalisierung der Immobilienwirtschaft voranzutreiben. Axept übernimmt dabei die Implementierung, den Support und die Schulung der Propbase-Lösungen.

Weiterlesen

Bild: 123rf/Fractal Verlag

Die IT-Dienstleisterin Aveniq hat im Geschäftsjahr 2023 einen Umsatz von 182 Millionen Schweizer Franken erzielt. Das gute Ergebnis ist auf 36 Neukunden und langfristige strategische IT-Projekte zu verdanken.

Weiterlesen

Arcserve ernennt Deniz Alboyaci zum Director of Sales. (Bild: Arcserve)

Arcserve erweitert seine regionale Teamstruktur und ernennt Deniz Alboyaci zum Director of Sales. In seiner neuen Position ist er für die Führung der DACH-Region beim Spezialisten für Data Protection und Data Security verantwortlich.

Weiterlesen

Bild: Pexels/Lukas

Der Swico ICT Index steigt im zweiten Quartal 2024 auf 109.7 Punkte (+0.8) und unterstreicht damit die positive Stimmung in der Branche. Insbesondere die Segmente Software (+4.3) und IT-Technology (+5.2) glänzen mit hervorragenden Ergebnissen.

Weiterlesen

Skyhigh Security bestellt Vishal Rao zum CEO. (Bild: zVg)

Der Security-Anbieter Skyhigh Security hat Vishal Rao zum neuen CEO ernannt. Rao tritt sofort die Nachfolge des bisherigen CEOs Gee Rittenhouse an.

Weiterlesen

David Wyder wird neuer CEO von Zettaplan. (Bild: Zettaplan)

Walo Odermatt geht nach über 23 Jahren als CEO von Zettaplan in Pension. Die Leitung des Zentralschweizer ICT-Integrators übernimmt ab April David Wyder. Als neuer CEO treibt er nach mehrmonatiger Einarbeitung die Weiterentwicklung des Unternehmens voran.

Weiterlesen

Prof. Dr. Brian P. Rüeger wird neuer Rektor. (Bild: HWZ)

Prof. Dr. Brian P. Rüeger übernimmt am 1. Oktober 2024 die Nachfolge von Prof. Dr. Matthias Rüegg als Rektor der HWZ Hochschule für Wirtschaft Zürich.

Weiterlesen

Ken Xie ist ein Experte für Cybersicherheit und der Gründer sowie CEO von Fortinet. (Bild: Fortinet)

Der kalifornische Cybersecurity-Spezialist Fortinet hat eine überarbeitete Version von «FortiOS» vorgestellt. Zusammen mit den neuesten Updates für die Fortinet Security Fabric bietet das Betriebssystem neue Funktionen in den Bereichen generative KI, Datenschutz und Unified Fabric Agents.

Weiterlesen

Anfang April übergab Ronald van der Meer (links) die Gesamtleitung von R&M Schweiz an seinen Nachfolger Andreas Mattes (rechts). (Bild: R&M)

Reichle & De-Massari (R&M), der Verkabelungsspezialist aus Wetzikon, hat Andreas Mattes zum neuen Geschäftsleiter der Marktorganisation (MO) Schweiz ernannt. Er tritt die Nachfolge von Ronald van der Meer an, der nach 17 erfolgreichen Jahren bei R&M Ende Juli in den vorzeitigen Ruhestand geht.

Weiterlesen

Bild: 123rf/Fractal Verlag

Der Stimmrechtsberater ISS empfiehlt, die neun vom Verwaltungsrat vorgeschlagenen Kandidaten für das Gremium von Softwareone zu wählen. ISS spricht sich gegen den Vorschlag der Gründungsaktionäre aus, den Verwaltungsrat bis auf Daniel von Stockar vollständig zu ersetzen.

Weiterlesen

Bild: Unsplash/Nasa

Nozomi Networks, Anbieter von OT- und IoT-Sicherheitslösungen, gab heute bekannt, seine Partnerschaft mit der Yokogawa Electric Corporation zu erweitern. Beide Unternehmen reagieren damit auf die weltweit steigende Nachfrage nach Managed Security Services und Lösungen.

Weiterlesen

Die Möglichkeiten von Generative AI entwickeln sich zurzeit sehr schnell. Anhand von Vorgaben und vorhandenen Daten generiert die Technologie neue Inhalte. Das Potenzial für Unternehmen ist gross, die Entscheide, wie die Technologien am besten eingesetzt werden, schwierig. Die Berner Fachhochschule BFH bietet mit dem neu gegründeten Generative AI Lab Unterstützung.

Weiterlesen

Bild: Unsplash/neom

KPMG Schweiz ist dem SAP-Partner-Edge-Programm beigetreten. Dadurch können Kunden von noch gezielterer Beratung in der digitalen Transformation profitieren und eine höhere Wertschöpfung erzielen.

Weiterlesen

Marco Santos wird CEO der GFT Technologies. (Bild: zVg)

Der Aufsichtsrat von GFT Technologies hat Marco Santos zum neuen CEO des Digitalisierungskonzerns berufen. Der 48-Jährige wird sein Amt am 1. Juli 2024 antreten und GFT zunächst bis Ende des Jahres als Co-CEO gemeinsam mit Marika Lulay führen.

Weiterlesen

Die Jury des ECSO Startup Awards ist überzeugt, dass Onekey Europas vielversprechendstes Startup im Bereich der Cybersicherheit ist. Aus diesem Grund wurde das Düsseldorfer Unternehmen als Gewinner der renommierten ECSO Preisverleihung ausgewählt.

Weiterlesen

Weitere Beiträge …

Jobpartner

Wir verwenden Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind für den Betrieb der Website von wesentlicher Bedeutung, während andere uns dabei helfen, diese Website und die Benutzererfahrung zu verbessern (Tracking-Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie Cookies zulassen möchten oder nicht. Bitte beachten Sie, dass Sie möglicherweise nicht alle Funktionen der Website nutzen können, wenn Sie sie ablehnen.