Entrust schliesst Kauf von Onfido ab

Bild: Pexels/Andrea Piacquadio

Typography
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Entrust hat bekannt gegeben, dass es Onfido übernommen hat. Onfido ist ein Unternehmen, das sich auf Identitätsprüfung spezialisiert hat. Mit der Übernahme bietet Entrust nun das branchenweit umfassendste Portfolio an KI-gestützten, identitätszentrierten Sicherheitslösungen.

Identitätsbezogene Cyberattacken nehmen zu. Fast zwei Drittel der Datenschutzverletzungen entstehen durch kompromittierte Anmeldedaten. Diese Entwicklung wird sich fortsetzen, da KI-gestützter Betrug durch Technologien wie generative KI immer zugänglicher wird und immer raffiniertere Angriffsvektoren ermöglicht. Onfido verzeichnete in seiner aktuellen Studie im vergangenen Jahr einen Anstieg von 3.000 Prozent bei Deepfakes und eine Verfünffachung der gefälschten Identitäten. Onfidos Technologie nutzt KI, um zuverlässige Liveness Detection zu liefern und Deepfakes, Videos, Masken und ähnliche Taktiken des Identitätsdiebstahls zu erkennen. Im vergangenen Jahr verhinderte Onfido mit seinen Lösungen potenziellen Betrug im Wert von sechs Milliarden US-Dollar. „Diese Übernahme markiert einen Wendepunkt in der Branche“, erklärt Todd Wilkinson, President und CEO von Entrust. „Durch die Übernahme von Onfido kommen unsere Kunden weltweit in den Nutzen hochentwickelter Technologien zur Identitätsüberprüfung, mit denen sie die neuen Sicherheits-Herausforderungen im Zeitalter der KI bewältigen können. Identitätszentrierte Sicherheit ist der Ausgangspunkt für Zero-Trust-Frameworks und stellt sicher, dass die Cyberabwehr eines Unternehmens bestmöglich positioniert ist, um modernsten Bedrohungen zu begegnen. Entrust bietet nun marktweit die umfangreichsten identitätszentrierten Sicherheitsfunktionen an, welche zusammen mit starken Verschlüsselungstechnologien die Entwicklung hin zu Zero Trust ebnen."

Jobpartner

Wir verwenden Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind für den Betrieb der Website von wesentlicher Bedeutung, während andere uns dabei helfen, diese Website und die Benutzererfahrung zu verbessern (Tracking-Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie Cookies zulassen möchten oder nicht. Bitte beachten Sie, dass Sie möglicherweise nicht alle Funktionen der Website nutzen können, wenn Sie sie ablehnen.