So optimieren Unternehmen ihre Geschäftsprozesse mit Cloud Fax

Paid Post
Typography
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Unternehmen schöpfen mit den leistungsstarken Fax-APIs von Retarus die Vorteile des sicheren und rechtsverbindlichen Kommunikationskanals voll aus und profitieren von effizienteren Workflows.

In vielen Branchen ist Fax nach wie vor unverzichtbarer Bestandteil zahlreicher Business-Prozesse. Dies gilt insbesondere für stark regulierte Sektoren, die eine Reihe strenger Vorschriften für die Verwaltung und den Schutz kommerzieller, persönlicher und finanzieller Daten einhalten müssen. Zu kritischen Kommunikationsprozessen gehören beispielsweise die Übermittlung von Patientenakten zwischen Ärzten, Krankenhäusern und Laboren, der digitale Versand von Verträgen, Bestellungen und Rechnungen sowie der Handel mit Wertpapieren im Finanzdienstleistungssektor. Fax-Technologie kommt überall dort zum Einsatz, wo sensible Informationen sicher und zuverlässig zur richtigen Zeit am gewünschten Ort ankommen müssen. Denn der Dokumentenaustausch per Fax ist nicht nur schnell, sicher und nachvollziehbar, sondern auch rechtswirksam. Daher gilt Fax nach wie vor als essenzieller Übertragungsstandard, der Unternehmen bei ihrer Digitalisierungsstrategie und der Transformation in die Cloud unterstützt.

Fax-Kommunikation digitalisieren

Immer mehr Unternehmen stehen vor der Herausforderung, ihre IT zu konsolidieren, Server zu virtualisieren sowie ihre Prozesse zu digitalisieren. Für die Fax-Kommunikation bietet sich hier der Einsatz cloudbasierter Fax-Services an. Denn hierfür müssen Unternehmen weder Fax-Server noch Faxgeräte lokal betreiben, die unflexibel sind und hohe Kosten für Wartung und Instandhaltung nach sich ziehen. Da per Fax gesendete und empfangene Dokumente mittlerweile meist digital zur Verfügung stehen müssen, sollten sich Unternehmen idealerweise für einen Anbieter entscheiden, der eine leistungsstarke, cloudbasierte Fax-Infrastruktur bereitstellt. Sei es für die automatisierte Bereitstellung innerhalb von Business-Anwendungen und für die Integration in digitale Workflows, für die effiziente Weiterleitung an interne Stakeholder oder auch für die intelligente Archivierung in digitalen Archiven. Mit den modernen Retarus Cloud Fax Solutions lassen sich bislang analoge Geschäftsprozesse einfach digitalisieren und Workflows nachhaltig optimieren. Die Retarus-Lösungen sind dabei besonders effizient, flexibel sowie hochskalierbar. Sie lassen sich exakt an den jeweils aktuellen Bedarf des Kunden anpassen, sodass starre Über- und Unterkapazitäten vermieden werden. Dabei setzen die Abrechnungsmodelle auf nutzungsbasierte Seiten- und Paketpreise (Pay-per-Use). Folglich können Unternehmen, die Retarus Cloud Fax einsetzen, ihre Kosten besser kontrollieren und optimieren. Sie profitieren von Kostenersparnissen von bis zu 70 Prozent.

Maximale Effizienz

Mit Cloud Fax lässt sich die betriebliche Effizienz deutlich steigern. So können beispielsweise Informationen oder Barcodes eingehender Dokumente im Rahmen der Retarus Intelligent Document Recognition mithilfe von OCR und Barcode-Erkennung maschinell ausgelesen und über regelbasierte Smart-Routing-Optionen vorsortiert, abgelegt oder automatisiert weiterverarbeitet werden. Zudem garantieren die Fax-Lösungen auch bei hohem Versandvolumen eine zuverlässige Zustellung. Im Vergleich zu herkömmlichen Fax-Servern erzielen sie dank aktivem Multi-Carrier-Management einen bis zu 30 Prozent höheren Durchsatz.

Umfassender Support

Darüber hinaus bietet Retarus einen erstklassigen 24/7 Support: 95 Prozent der Anfragen werden bereits beim ersten Kontakt mit dem Helpdesk zuverlässig gelöst. Bei Problemen oder individuellen Anpassungen unterstützt auf Wunsch ein persönlicher Service-Manager. Über Service Level Agreements (SLA) können Kunden ihre Anforderungen an Leistungsumfang, Support und Reaktionszeit vertraglich festlegen.

Höchste Sicherheits- und Datenschutzstandards

Gerade in stark regulierten Branchen gilt es, die strengen landes- und branchenspezifischen Vorgaben hinsichtlich IT-Sicherheit und Datenschutz einzuhalten. Die Anbindung an die Retarus Enterprise Cloud erfolgt deshalb ausschliesslich über verschlüsselte Verbindungen wie TLS und VPN. Zudem setzt Retarus gezielt auf Local Processing und verarbeitet alle Daten innerhalb der EU in von der KPMG jährlich auditierten Rechenzentren (SOC1/SOC2 Type II). Die Retarus Enterprise Cloud ist vollumfänglich Compliance- sowie DSGVO-konform und berücksichtigt alle gängigen branchenspezifischen Sicherheits- und Datenschutzstandards.

2021 retarus logo for Print 590x262px CMYK 300dpi

Wir verwenden Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind für den Betrieb der Website von wesentlicher Bedeutung, während andere uns dabei helfen, diese Website und die Benutzererfahrung zu verbessern (Tracking-Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie Cookies zulassen möchten oder nicht. Bitte beachten Sie, dass Sie möglicherweise nicht alle Funktionen der Website nutzen können, wenn Sie sie ablehnen.