Studien & Reports

Bild: Pixabay

Europäische Unternehmen bevorzugen für die Einführung und Verwaltung ihrer IoT-Netzwerke dabei unterstützende Dienstleister, die mehrere geografische Regionen abdecken. Zu diesem Ergebnis kommt eine neue Studie, die von der Information Services Group (ISG), einem globalen Marktforschungs- und Beratungsunternehmen im Technologie-Segment, veröffentlicht wurde.

Bild: Pixabay/Jo Johnston

Der Anbieter von Digital-Employee-Experience-Management-Software, Nexthink, präsentierte heute die Ergebnisse seiner Studie „Digitale Arbeitsplätze: Von technischer Performance zum IT-Erlebnis“. Sie zeigt: Der bislang eher hemdsärmelige Umgang mit IT-Störungen wird zum Problem für die Innovationsfähigkeit und Produktivität in Unternehmen.

Bild: Pixabay

50 Tage vor Beginn der Klimakonferenz COP 26 in Glasgow veröffentlicht der Technologiekonzern Epson seine globale Studie zum Thema Wahrnehmung und den Umgang mit dem Klimawandel. Ziel des Epson Klimabarometers ist es, das öffentliche Bewusstsein für die Auswirkungen des Klimawandels zu schärfen und zu informieren. Insgesamt wurden über 15.000 Personen in über 15 Ländern und Regionen befragt.

Bild: Pexels/Canva Studio

Erfolgreiche Unternehmen denken verstärkt ganzheitlich. Mitarbeiterbezogene und prozessuale Aspekte, besonders Purpose, Diversität und Nachhaltigkeit, werden immer stärker als wichtige Erfolgsfaktoren für unternehmerischen Fortschritt erkannt. Das belegt der diesjährige Future Organization Report von Campana & Schott und dem Institut für Wirtschaftsinformatik der Universität St.Gallen.

Bild: Pexels/Andrea Piacquadio

Neun von zehn Onlineshops in der Schweiz und Österreich sind während der Pandemie gewachsen und die Hälfte hat sehr viele Neukunden gewonnen. Rund 40 Prozent verzeichnen zudem eine höhere Bestellfrequenz. Auch für die Zukunft erwarten die meisten Shops ein zusätzliches Wachstum, wie eine ZHAW-Studie zeigt.

Weitere Beiträge ...

Medienpartner

IT-Business_Banner.png
rz_smidex_banner_itbuisiness_neu.jpeg