People & Corporate

© Kaspersky

Für viele Internetnutzer sind Soziale Netzwerke ideal, um Kontakte zu pflegen und mit Freunden schöne Momente zu teilen. Doch die Realität sieht oft anders aus: Facebook, Instagram und Co. lösen laut einer aktuellen Studie von Kaspersky Lab Cyber-Depression, -Neid und -Stress aus.

Weiterlesen

Foto: Hertz

Orange Business Services hat einen dreijährigen Vertrag mit dem Mietwagenunternehmen Hertz abgeschlossen. Das Abkommen umfasst IoT(Internet of Things)-Verbindungs-Services zur Unterstützung seines stundenweise verfügbaren Mietservices.

Weiterlesen

Foto: Brainwaregroup

Die Brainwaregroup erweitert mit dieser Akquisition den Kreis ihrer Produkte, Mitarbeitenden, Kunden und Endpunkte. Zusammen mit Nova Ratio baut sie Ihre bestimmende Position im Oracle- und Datacenter-Lizenzmanagement aus.

Weiterlesen

Foto: Brainloop

Dr. Eike Schmidt hat am 1. Januar 2017 das Ruder als neuer Chief Technology Officer (CTO) bei Brainloop AG. Er kommt von Mach und tritt die Nachfolge von Firmenmitbegründer Markus Seyfried an.

Weiterlesen

Foto: Dell Technologies

RSA, ein Teil der Unternehmensfamilie Dell Technologies und Anbieter von IT-Sicherheitslösungen, hat Rohit Ghai zum neuen Vorstandsvorsitzenden berufen.

Weiterlesen

Foto: Pascal Sommer/Verband Schweizer Wissenschafts-Olympiaden

Sie sind jung und ihre Leidenschaft gilt dem Programmieren. Informatiktalente aus 18 Kantonen trafen sich am Samstag, 7. Januar 2017 an der ETH in Zürich zum SOI-Tag. Sie wurden für ihre Leistungen an der ersten Runde der Schweizer Informatik-Olympiade (SOI) 2016/17 geehrt.

Weiterlesen

Foto: Studerus

Seit Anfang Dezember 2016 hat die Studerus AG mit Lars Hovind einen neuen Product Manager für Security. Er ersetzt Alex Bachmann, der das Unternehmen nach langjähriger Zugehörigkeit verlassen hat.

Weiterlesen

Foto: Kodak Alaris

Kodak Alaris hat in der Person von Marc Jourlait einen neuen CEO gefunden. Er übernahm das Amt per 1. Januar dieses Jahres, wie Mark Elliot, Vorstandsvorsitzender des Unternehmens, bekannt gab.

Weiterlesen

Foto: Cloudfor

Der IT-Dienstleister Littlebit IT Services hat sich in Cloudfor umbenannt. Das Unternehmen widmet sich zukünftig ausschliesslich der Weiterentwicklung der cloudbasierten Services, die über dieses Instrument zentral verwaltet werden können.

Weiterlesen

Weitere Beiträge …

Wir verwenden Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind für den Betrieb der Website von wesentlicher Bedeutung, während andere uns dabei helfen, diese Website und die Benutzererfahrung zu verbessern (Tracking-Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie Cookies zulassen möchten oder nicht. Bitte beachten Sie, dass Sie möglicherweise nicht alle Funktionen der Website nutzen können, wenn Sie sie ablehnen.