Infrastruktur

Bild: SDEA

Hewlett Packard Enterprise (HPE) lanciert mit Vertretern aus Industrie und Wissenschaft ein neuartiges Label für effiziente Rechenzentren. Ziel ist die Dekarbonisierung und die Senkung des Stromverbrauchs von Rechenzentren.

Christian Speck (links), Geschäftsführer Bechtle Schweiz AG und Roger Süess, CEO Green Datacenter AG.
Bild: Green/Bechtle

Mit dem Swiss Cube beziehen Unternehmen ihre IT-Infrastruktur als Service, ohne in eigene Hardware investieren zu müssen. Gleichzeitig behalten sie die volle Kontrolle über ihren Datenstandort.

Zeitraubende Arbeiten bei Verkabelungsprojekten: Glasfasern in Verteilergestelle einlegen und spleissen, jede einzelne Leitung messen und dokumentieren.
Bild: R&M

Der Schweizer Verkabelungshersteller R&M entlastet Installationsfirmen bei zeitraubenden Arbeiten. Er übernimmt jetzt das Spleissen von Glasfasern auf der Baustelle.

Bild: Equinix

Der RZ- und Interconnection-Anbieter Equinix gibt die Verfügbarkeit von privater Konnektivität zu Microsoft Azure Expressroute Cloud Services in Equinix International Business Exchange Rechenzentren in verschiedenen EMEA-Märkten bekannt.

Bild: Pixabay

Die Energie Wasser Aarberg (EWA) verfügt mit einem Glasfasernetz – welches im Versorgungsgebiet mehr als 5000 Haushalte umfasst. Mit dem unterzeichneten Kooperationsvertrag mietet sich Swiss Fibre Net langfristig im bestehenden Aarberger Glasfasernetz ein.

Weitere Beiträge ...

Medienpartner

Slider
Wir verwenden Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind für den Betrieb der Website von wesentlicher Bedeutung, während andere uns dabei helfen, diese Website und die Benutzererfahrung zu verbessern (Tracking-Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie Cookies zulassen möchten oder nicht. Bitte beachten Sie, dass Sie möglicherweise nicht alle Funktionen der Website nutzen können, wenn Sie sie ablehnen.