Neue Personalchefin bei Infinigate

Infinigate Group ernennt Caroline Hutchins zum Chief People Officer. (Bild: zVg)

Typography
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Caroline Hutchins wird neuer Chief People Officer (CPO) bei Infinigate, dem Value Added Distributor für Cybersecurity-Lösungen.

Caroline Hutchins ist eine erfahrene HR-Expertin mit umfangreicher internationaler Erfahrung in der Leitung von HR-Restrukturierungsprogrammen in verschiedenen Branchen und Sektoren. Dazu gehören der Einzel- und Grosshandel, People Technology und Professional Services. Sie hat bei sowohl privaten als auch börsennotierten oder von Private Equity unterstützten Unternehmen gearbeitet. Ihre neue Rolle im Management-Team von Infinigate beginnt Hutchins am 1. Dezember 2023. Sie wird den expandierenden VAD bei den gestiegenen Personalaufgaben unterstützen. „Ich freue mich, dass ich die Infinigate Group an einem so entscheidenden Punkt ihrer Entwicklung und ihres Wachstumsplans unterstützen kann. Dieses dynamische Unternehmen bietet Cybersecurity-Anbietern in einem sich ständig verändernden und wachsenden Markt einzigartiges Fachwissen. Es macht mich stolz, meinen Beitrag in einer Organisation zu leisten, die es versteht, die Vorteile ihrer internationalen Kultur und ihrer weitreichenden Expertise bestmöglich auszuschöpfen. Ich freue mich sehr darauf, die Teams kennenzulernen und gemeinsam mit ihnen ihre Leidenschaft für Zusammenarbeit, persönliche Weiterentwicklung und Innovation zu fördern“, erklärt Caroline Hutchins.

Jobpartner

Wir verwenden Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind für den Betrieb der Website von wesentlicher Bedeutung, während andere uns dabei helfen, diese Website und die Benutzererfahrung zu verbessern (Tracking-Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie Cookies zulassen möchten oder nicht. Bitte beachten Sie, dass Sie möglicherweise nicht alle Funktionen der Website nutzen können, wenn Sie sie ablehnen.