Neuer Managing Director bei Accenture Interactive

Brian Corish startet als Managing Director bei Accenture Interactive in Zürich.
Bild: Accenture

Typography
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Brian Corish verstärkt Accenture Interactive als Managing Director in Zürich. Er wird sich auf die Bereiche Kommunikation, Medien, Telekommunikation sowie Banking fokussieren, und den Schwerpunkt auf die Transformation des Kundenerlebnisses anhand von Daten, Technologie und Content über die gesamte Customer Journey hinweg legen.

Brian Corish kommt vom New Yorker Start-up Audientz LLC, wo er als Mitgründer und Equity Partner tätig war. Durch die von ihm mitentwickelten neuartigen Methoden der datengetriebenen Marketing- und Technologieorganisation werden Neukundengewinnungen im Direct-To-Customer Bereich optimiert. Davor arbeitete er unter anderem für TBWA als Director Digital, für Vodafone als Head of Digital und bei der Bank of Ireland als Chief Customer Officer. Er wurde mehrfach mit internationalen Chief Marketing Officer Awards ausgezeichnet. Benjamin Tück, Accenture Interactive Lead Schweiz, freut sich sehr über den Neuzugang: «Mit Brian heissen wir einen versierten Technologie-Experten mit langjähriger Erfahrung in den Bereichen Daten, Content und Technologie willkommen. Mit seinem Know-how können wir verstärkt unsere kohärenten Datenstrategie mit Technologie-Expertise verbinden. Dadurch können wir unseren Kunden zielführende Plattformen bieten, die das Kundenerlebnis von Marken langfristig prägen.» Brian Corish freut sich auf die neue Herausforderung bei Accenture Interactive: «Aus der Kombination von Strategie, Design, Beratung und Technologie wollen wir durch differenzierte Kundenerlebnisse den Unternehmen neues Wachstum generieren und sie auf diesem Weg von der Vision bis zur Umsetzung unterstützen.»

Medienpartner

1071210-Expo-GG-Banner-348x308px-LetsTalk-ENG-0921.jpg
cno21_button_300x250pix_itbusiness.png
IT-Business_Banner.png