Neuer CEO für Faigle

Simeon Roth wird neuer CEO der Faigle Gruppe.
Bild: Faigle

Typography
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Der Verwaltungsrat der Faigle Gruppe hat Simeon Roth zum neuen CEO gewählt. Er übernimmt das Amt von André Siegrist am 1. November 2021.

Mit Simeon Roth hat die Faigle Gruppe eine überzeugende Persönlichkeit gewonnen, welche die in der Faigle Gruppe gelebten, hohen ethischen Werte in jeder Beziehung vertritt. Er verfügt über einen breiten beruflichen Erfahrungsschatz und ist mit IT- und Digitalisierungsthemen bestens vertraut. Nachdem das Grounding der Swissair eine Karriere als Linienpilot verhindert hatte, durchlief Simeon Roth nach einem Wirtschaftsstudium diverse berufliche Stationen bei mehreren Unternehmen in unterschiedlichen Positionen. Zunächst als Entwickler und Projektleiter tätig, führte er bei Mettler Toledo während mehreren Jahren Forschungs- und Entwicklungsprojekte. Bei Pwc leitete er für grosse Kunden, namentlich Banken und Versicherungen, verschiedene bedeutende Projekte und baute schliesslich einen neuen Geschäftsbereich «Digital Transformation Consulting» auf. Zuletzt war Simeon Roth bei der Pidas AG tätig, wo er als COO für das operative Geschäft der Gruppe verantwortlich zeichnete.

Medienpartner

1071210-Expo-GG-Banner-348x308px-LetsTalk-ENG-0921.jpg
cno21_button_300x250pix_itbusiness.png
IT-Business_Banner.png