Also übernimmt französische Distriwan

© Fractal Verlag/123rf

Typography
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Die Also Holding hat eine Vereinbarung zur Übernahme von Distriwan bekannt gegeben, einem französischen Spezialdistributor für Wifi-Netzwerke und Sicherheit mit Sitz in der Nähe von Lyon.

Distriwan ist ein Value-Added-Distributor (VAD), der hauptsächlich grössere Firmenkunden und Reseller mit einer Reihe von Netzwerklösungen, oft auf der Basis von Cisco-Produkten, bedient. Distriwan verfügt ebenfalls über ein wachsendes Sicherheitsportfolio, bestehend aus mehreren anderen Marken wie Ekahau oder Ucopia. Das 2002 gegründete Unternehmen beschäftigt rund 30 Mitarbeiter. Der Umsatz betrug 2017 rund 24 Millionen Euro.

Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart. Der Abschluss der Transaktion wird in den kommenden Wochen erwartet.

Medienpartner

Slider
Wir verwenden Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind für den Betrieb der Website von wesentlicher Bedeutung, während andere uns dabei helfen, diese Website und die Benutzererfahrung zu verbessern (Tracking-Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie Cookies zulassen möchten oder nicht. Bitte beachten Sie, dass Sie möglicherweise nicht alle Funktionen der Website nutzen können, wenn Sie sie ablehnen.