Die digitalen SCSD 2021 waren ein voller Erfolg

Bild: SCSD

Security
Typography
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Die dritte Ausgabe der Swiss Cyber Security Days (SCSD) ist gestern erfolgreich zu Ende gegangen. Die nationale Plattform für Cyber Security brachte online mehr als 1800 Personen live zusammen und schuf so unzählige Interaktionen zwischen Experten, Dienstleistern und Teilnehmern.

Die Hauptreferate wurden simultan ins Französische, Englische und/oder Deutsche übersetzt, eine digitale Meisterleistung, die erfolgreich umgesetzt werden konnte. Die Konferenzen bleiben das ganze Jahr auf der Plattform «SCSD 365» für die Öffentlichkeit zugänglich. Fazit der diesjährigen Cyber Security Days, das aus den Vorträgen und Diskussionsrunden hervorgeht: Die Schweiz ist im Bereich Cybersicherheit zwar im Rennen, hinkt aber bei der Ausbildung von Ingenieuren und bei echten Innovationen hinterher. Künstliche Intelligenz wird eine wichtige Rolle spielen. Die dritte Ausgabe der Swiss Cyber Security Days (SCSD), das wichtigste Treffen zum Thema Cybersicherheit in der Schweiz, brachte am Mittwoch, 10. und Donnerstag, 11. März die wichtigsten Entscheidungsträger und Experten im Bereich Cybersicherheit auf nationaler und internationaler Ebene zusammen. Aufgrund der Pandemie fand die Veranstaltung dieses Jahr online statt. Orchestriert wurde die Veranstaltung aus der Schaltzentrale im Forum Fribourg. Mehr als 1’800 Teilnehmerinnen und Teilnehmer waren während der zwei Tage live zugeschaltet. Zudem erwarten die Verantwortlichen mehrere hundert Interessenten, die sich im Laufe des Jahres die Vorträge offline ansehen, denn die Plattform bleibt bis Ende Jahr für die Öffentlichkeit zugänglich. Das Organisationskomitee ist mit dem Verlauf und der Qualität der Veranstaltung zufrieden. Béat Kunz, CEO der Swiss Cyber Security Days, merkt an, dass «es wichtig war, diese Ausgabe durchzuführen, da sich die Dinge in Bezug auf die Cybersicherheit sehr schnell ändern. Wie mehrere Redner betonten, ist die Notwendigkeit gross, die Schweizer Cybercommunity zu bündeln. Die Menschen müssen sich kennenlernen, damit die Zusammenarbeit flüssiger wird. Die SCSD sind die ideale Plattform für diesen Austausch.» Die nächsten Swiss Cyber Security Days werden am 6. und 7. April 2022 stattfinden.

Medienpartner

Slider
Wir verwenden Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind für den Betrieb der Website von wesentlicher Bedeutung, während andere uns dabei helfen, diese Website und die Benutzererfahrung zu verbessern (Tracking-Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie Cookies zulassen möchten oder nicht. Bitte beachten Sie, dass Sie möglicherweise nicht alle Funktionen der Website nutzen können, wenn Sie sie ablehnen.