Nachhaltigkeit als Unterscheidungsmerkmal

Wilhelm Heckmann, Managing Director bei der CNT Management Consulting AG in Zürich.

Typography
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Nachhaltigkeit gewinnt nicht nur im Alltag an Bedeutung, auch für Unternehmen wird eine nachhaltige Arbeitsweise immer wichtiger. Unternehmerische Verantwortung, also der freiwillige Beitrag der Wirtschaft zu einer nachhaltigen Entwicklung über die gesetzlichen Anforderungen hinaus, ist Teil nahezu jeder aufstrebenden Organisation.

In der Schweiz wird die Verantwortung künftig von der Freiwilligkeit zur Gesetzlichkeit werden. Um den Herausforderungen im Bereich Corporate Sustainability gewachsen zu sein, wappnen sich zahlreiche Organisationen bereits jetzt für die Zukunft. Dabei helfen kann beispielsweise das SAP Product Footprint Management, mit dem Unternehmen den CO2-Fussabdruck ihrer Produkte und der gesamten Wertschöpfungskette berechnen können. CNT Management Consulting berät Unternehmen bei ihren Schritten in eine nachhaltigere Zukunft. Auf zahlreiche Schweizer Unternehmen kommen künftig neue Anforderungen im Bereich der nicht finanziellen Berichterstattung und Sorgfaltspflicht zu. Betroffen sind davon Unternehmen von öffentlichem Interesse, die mindestens 500 MitarbeiterInnen und eine Bilanzsumme von 20 Millionen CHF oder einen Umsatz von 40 Millionen CHF haben. Teil dieses nicht finanziellen Berichts sind unter anderem Umwelt- und CO2-Ziele. Wilhelm Heckmann, Managing Director bei der CNT Management Consulting AG in Zürich, betont die zunehmende Bedeutung von Nachhaltigkeit für Unternehmen: «Nicht nur Investoren achten bei ihren Investments vermehrt auf soziale Verantwortung, auch Kunden legen bei der Wahl eines Unternehmens immer mehr Wert auf nachhaltige Produkte und Dienstleistungen.» Zahlreiche Organisationen nehmen diese Entwicklungen nun zum Anlass, um sich auf digitaler Ebene auf das Thema Nachhaltigkeit vorzubereiten und sich so für zukünftige Aufgaben zu wappnen. Das im September veröffentlichte SAP Product Footprint Management wurde genau für diese Herausforderungen entworfen und unterstützt Unternehmen beim Start in eine nachhaltigere Zukunft.