Kein Kammerflimmern im Datacenter

08. Dezember 2020 Printausgabe
Kein Kammerflimmern im Datacenter

Aufgaben wie Backup und Disaster-Recovery stehen seit jeher weit oben auf der Agenda der IT-Chefs. Gerade auch im flexiblen und dynamischen Mittelstand musser eine stabile und hochverfügbare IT-Infrastruktur bereitstellen, die einerseits in Sachen Zuverlässigkeit, «Ease of Use» und Sicherheit den Anforderungen gerecht wird, andererseits aber auch wirtschaftlich genutzt und weiterentwickelt werden kann. Hier gibt es viele technische Alternativen, mit denen sich ein «Kammerflimmern» im Herzen der IT wirksam vermeiden lässt.

Sie möchten den ganzen Artikel lesen: Werden Sie Abonnent/in oder bestellen Sie die aktuelle Ausgabe von IT business 4/2020 für CHF 10.-.

Neue Storage-Ansätze für heute und morgen

08. Dezember 2020 Printausgabe

Hochverfügbarkeit, Backup und Storage sind wesentliche Aspekte derDatensicherungsstrategien für Unternehmen. Im Zeitalter der Digitalisierung und zunehmender Cyberbedrohungen in der Corona- Krise spielt insbesondere die IT-Sicherheit eine wichtige Rolle. Zusammen mit Fast Backup und Restore sind neue Ansätze wie Unified Fast File and Object Store (UFFO) zukunftsweisend, wenn es darum geht, aktuelle und künftige Herausforderungen zu bewältigen.

Sicher mit dem «Swiss Safe»: Dank externer Rechenzentren in eine sichere Zukunft

08. Dezember 2020 Printausgabe
Sicher mit dem «Swiss Safe»: Dank externer Rechenzentren in eine sichere Zukunft

Wenn der Datacenter-Servicemanager der Bühler Group im Serverraum in Glattbrugg steht, weiss er: «Jedes Detail hier ist exakt und individuell auf unsere speziellen Anforderungen hin abgestimmt.» Wie viele Serverinstanzen gibt es, wo genau findet er sie und welche Anwendungen laufen darauf? Er kennt seinen Raum bis ins Detail – und würde sich im anderen Serverraum in einem anderen Rechenzentrum genauso gut zurechtfinden wie hier. Der Grund dafür? Die beiden Räume gleichen sich wie ein Zwilling dem anderen. Das ist eines der Resultate des Projekts Swiss Safe, das die Bühler Group gut zwei Jahre zuvor initiiert hat.

Soziale Netzwerke

 

Fractal Verlag GmbH

  +41 61 683 88 76

  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!