News

Tom Schneider erweitert das Team der Omicron als neuer CBO. (Bild: Omicron)

Der Walliseller IT-Sicherheitsdienstleister Omicron mit Ableger in Bern und Appenzell, erweitert das Verkaufsteam und ernennt Tom Schneider zum neuen Chief Business Officer (CBO).

Bild: Pexels/Ketut Subiyanto

Die auf Kommunikationslösungen fokussierte Avaya und der US-Softwareriese Microsoft erweitern ihre globale Partnerschaft. Das Avaya Onecloud-Portfolio wird zukünftig mit Microsoft Azure verbunden sein. Die Lösung bietet Unternehmen mehr Möglichkeiten, ihre Produktivität zu steigern und Kundenbindung zuverlässig, agil und skalierbar zu gestalten.

Bild: 123rf/Fractal Verlag

Gechattet wird längst nicht mehr nur zwischen Privatpersonen. In der Unternehmenswelt sind Chats und Chatbots ebenfalls zu beliebten Kommunikationskanälen geworden. Eine Studie der Hochschule Luzern zeigt: Auch Versicherungen setzen immer mehr aufs Chatten mit ihren Versicherten. Die Akzeptanz nimmt zu – noch sind aber nicht alle Kundinnen und Kunden begeistert.

“Mit EL Mailarchive machen wir den Start so einfach wie möglich” Philip Weber, CEO von Ebertlang. (Bild: Ebertlang)

Der Value Added Distributor Ebertlang macht es IT-Dienstleistern so einfach wie noch nie, rechtssichere E-Mail-Archivierung aus der Cloud anzubieten – ohne Kosten für eigene Infrastruktur, in deutschen Rechenzentren gehostet und bereits ab einem Postfach erhältlich.

Bild: 123rf/Fractal Verlag

Cloud First: Die digitale Transformation gewinnt in allen Branchen an Fahrt, und der Markt für Cloud-Lösungen in der Schweiz wächst rasant. Swisscom hat heute eine auf mehrere Jahre angelegte Vereinbarung zur strategischen Zusammenarbeit mit Amazon Web Services (AWS) bekannt gegeben.

Unia Zentralsekretariat in Bern. (Bild: Unia)

Oracle kündigte heute an, dass sich Unia, die grösste Gewerkschaft der Schweiz, für die Oracle Fusion Cloud Applications Suite entschieden hat, um ihre Betriebsabläufe effizienter zu gestalten. Dieser digitale Wandel wird es der Unia ermöglichen, Finanz-, Personal- und Customer Experience-Prozesse zu standardisieren, um die Produktivität zu steigern, Applikations-Kosten zu senken sowie die Mitarbeitererfahrung und die Mitgliederdienste zu verbessern.

Bild: R&M

R&M, der weltweit tätige Schweizer Entwickler und Anbieter von Verkabelungssystemen für hochwertige Netzwerkinfrastrukturen mit Sitz in Wetzikon, ist Goldsponsor der FTTH Conference 2022. Der Fachkongress findet vom 23. bis 25. Mai im Wiener Exhibition & Congress Center statt. Das FTTH Council Europe erwartet mehr als 3000 Teilnehmer zu der weltweit wichtigsten Konferenz der Breitbandbranche.

Bild: Pexels/Nataliya Vaitkevich

Im Zuge der Corona-Pandemie haben digitec und Galaxus in der Schweiz fast eine Million Privatkundinnen und -Kunden dazugewonnen. Besonders viele junge Menschen haben in den letzten beiden Jahren erstmals etwas online gekauft, bei den mittleren Altersgruppen sitzt das Portemonnaie allerdings lockerer. Die älteren Semester ändern ihre Gewohnheiten derweil nur langsam.

Weitere Beiträge ...

Medienpartner

hub22_Banner_ITBusiness_348x308px_Code.jpeg
AWF_Logo_klein.jpeg
CNO-Panel.jpg