Ransomware grösste Bedrohung für Unternehmen

Bild: Pixabay

Studien & Reports
Typography
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Das Cybersecurity Unternehmen Deep Instinct, das als erstes weltweit zur Abwehr von Bedrohungen eine selbstlernende End-to-End Deep Learning Technologie einsetzt, veröffentlicht den ersten künftig jährlich erscheinenden Voice of SecOps- Bericht.

Darin werden aktuelle und aufkommende Bedrohungen beleuchtet, wie sie sich auf den Alltag von Verantwortlichen und Experten im IT-Sicherheitsbereich auswirken, und welche Rolle die Automatisierung von Sicherheit künftig spielen wird. Insgesamt wurden rund 600 IT- und Cybersecurity-Fachleute weltweit, darunter auch führende IT-Sicherheitsführungskräfte im deutschsprachigen Raum befragt.

Neben einem drastischen Anstieg von Ransomware sind in der DACH-Region:

  • 99 % der Befragten der Meinung, dass das Angebot einer Ransomware-Garantie ihre Entscheidung zum Kauf einer bestimmten Sicherheitslösung beeinflussen würde.
  • 80 % der Befragten würden eine selbstlernende Cybersicherheitslösung, die kein menschliches Eingreifen erfordert, in ihrer IT-Umgebung als nützlich empfinden. Nur 4% sehen dies als nicht nützlich an.
  • 54 % der Befragten geben zu, dass sie Schwierigkeiten haben, das ganze Ausmass des schnellen Wandels der IT-Technologien zu bewältigen.
  • 31 % der Befragten gaben „Ressourceneffizienz“ (d.h. das Ausmass, in dem die Lösung die Effizienz der Mitarbeiter, die sie bedienen, verbessert) als wichtigstes Kriterium für einen IT-Kauf in ihrem Unternehmen an. „Kosten“ wurden am seltensten als Haupteinfluss auf die Kaufentscheidung genannt.

Medienpartner

10-confare-swiss-cio-it-manager-summit.jpg
cno21_button_300x250pix_itbusiness.png
Wir verwenden Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind für den Betrieb der Website von wesentlicher Bedeutung, während andere uns dabei helfen, diese Website und die Benutzererfahrung zu verbessern (Tracking-Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie Cookies zulassen möchten oder nicht. Bitte beachten Sie, dass Sie möglicherweise nicht alle Funktionen der Website nutzen können, wenn Sie sie ablehnen.