Softwarehersteller SAS erzielt Rekordumsatz

03. Februar 2016 People & Corporate
SAS-CEO Jim Goodnight

Der Software-Konzern SAS verzeichnet für 2015 einen neuen Rekordumsatz von 3,16 Milliarden US-Dollar. Das ergibt einen Zuwachs von währungsbereinigt 6,4 Prozent  zum Vorjahr. New Software Sales stiegen währungsbereinigt um 12 Prozent, ein Beleg für die stetig zunehmende Nachfrage nach SAS Analytics. Haupttreiber für das erneute Umsatzwachstum im 40. Jahr in Folge sind die Geschäftsbereiche Risk, Fraud und Security Intelligence, für die Kunden verstärkt Bedarf zeigen. 

Neuer Verkaufschef bei SAP Schweiz

28. Januar 2016 People & Corporate
 Jean-Philippe Maurrasse wird neuer Head of Sales der SAP Schweiz

Mit sofortiger Wirkung wird Jean-Philippe Maurrasse Head of Sales der SAP Schweiz und berichtet direkt an Bernd Brandl, der als Managing Director für die Schweiz verantwortlich zeichnet. In seiner neuen Rolle ist Jean-Philippe Maurrasse Mitglied der Geschäftsleitung der SAP Schweiz. Er tritt die Nachfolge von Guido Schlief an, der als Head of Global Services & Support MEE bei SAP in der Region bleibt. 

IBM übernimmt IRIS Analytics

15. Januar 2016 Security

IBM übernimmt IRIS Analytics, einen führenden Anbieter von Software zur Prävention von Zahlungsbetrug. Die IRIS-Software hilft, Missbrauch zu erkennen, bevor die Zahlung freigegeben wird. Hierbei setzt die IRIS-Software Verfahren der künstlichen Intelligenz ein, die Missbrauchs-Muster automatisiert analysieren. IBM wird IRIS sowohl einzeln anbieten, als auch kombiniert mit bestehenden Produkten.

Oracle startet Recruiting-Initiative

14. Januar 2016 People & Corporate
Proud of our team? Yes, we are!

Oracle kündigt für Europa, den nahen Osten und Afrika (EMEA) eine Recruiting-Initiative für 1.400 zusätzliche Cloud Sales Experten an. Die neuen Positionen werden in Amsterdam (Niederlande), Kairo und Dubai (Naher Osten), Dublin (Irland), Malaga (Spanien) und Prag (Tschechien) geschaffen. Hintergrund der Initiative ist das starke Wachstum des Cloud-Geschäfts von Oracle in der Region.

Event-Management-Tool für Credit Suisse

13. Januar 2016 Solutions

Elca Informatik AG erhielt einen Auftrag der Credit Suisse zur Entwicklung einer modernen Softwarelösung, um den Event-Management-Prozess der Grossbank, die jährlich rund 2‘300 Veranstaltungen organisiert und sponsert, sowie die Interaktion mit den Gästen so effizient wie möglich und komplett digital zu gestalten. 

SAP erreicht seine Gewinnziele

12. Januar 2016 People & Corporate
Bill McDermott, CEO SAP

Die SAP SE hat heute nach einer ersten Durchsicht der Ergebnisse für das vierte Quartal 2015 die vorläufigen Ergebnisse für das vierte Quartal sowie das Gesamtjahr 2015 veröffentlicht. Der Anstieg sei vor allem auf den Zuwachs bei der sogenannten Cloud-Software zurückzuführen.

Abraxas kauft Epsilon und Infover

09. Dezember 2015 People & Corporate
Paul Glutz, VRP Abraxas Informatik AG

Per 1. Januar 2016 übernimmt die Abraxas Informatik AG die beiden Software-Hersteller Infover AG und Epsilon Software Assistance SA zu je 100 Prozent. Die Unternehmen sind hauptsächlich im Umfeld öffentlicher Verwaltungen tätig und ergänzen das Portfolio von Abraxas, insbesondere in den Bereichen Polizei, Strassenverkehr, Organe der Rechtspflege und Steuerwesen, hervorragend. 

Axept erfolgreich in der Baubranche

04. Dezember 2015 Solutions
Das optimierte Standardsystem findet auch nach mehr als einjährigem Einsatz bei Kibag positiven Anklang: «Transparent, einfach und effizient».

Der Abacus Gold-Partner Axept Business Software AG ist als Implementierungspartner von optimierten Software-Lösungen für die Baubranche auf Erfolgskurs. Die Abacus Gesamtlösung – zum Beispiel beim Bauunternehmen Kibag – erfasst 70 Prozesse der Ingenieurabteilungen, der Tiefbaufirmen, der technischen Dienste im Werkhof und der Werkstatt. Nach intensiver Konzeption, Entwicklung und Einführung ist das optimierte Standardsystem als das derzeit grösste Abacus-Projekt in der Schweiz seit 1. Januar 2014 in Betrieb.

Switch verlängert Vertrag mit Microsoft

02. Dezember 2015 People & Corporate

Die Stiftung Switch hat erneut mit Microsoft einen dreijährigen Rahmenvertrag für Microsoft-Lizenzen abgeschlossen. Da Switch als Partnerin der Schweizer Hochschulgemeinschaft die Vertragsverhandlungen zentral führt, sparen die Hochschulen gegenüber Einzelverhandlungen rund 1,5 Millionen Franken Lizenzkosten pro Jahr. Der neue Vertrag tritt per 1. März 2016 in Kraft. 

Walter Meister wird neuer CTO von Adcubum

30. November 2015 People & Corporate

adcubum walter meisterWalter Meister tritt per 1. Dezember seine Stelle als CTO von Adcubum an. Er verstärkt dabei die bisher zweiköpfige Geschäftsleitung, welche sich aus CEO René Janesch und COO Dr. Holger Rommel zusammensetzte. 

Soziale Netzwerke

 

Fractal Verlag GmbH

  +41 61 683 88 76

  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!