Wasserinfrastruktur: Wenn sich Staaten und Cyberangreifer einmischen

23. November 2020 Security
Wasserinfrastruktur: Wenn sich Staaten und Cyberangreifer einmischen

Cyberangriffe auf Staudämme, Bewässerungssysteme oder Wasseraufbereitungsanlagen sind medial kaum präsent. Dennoch existieren sie – und nehmen sogar einen beispiellosen strategischen Charakter an. Wie ist der aktuelle Stand der Cybersicherheit von Wassernetzen auf der ganzen Welt?

Hacker passen Taktiken an

19. November 2020 Studien & Reports
Hacker passen Taktiken an

Der diesjährigen Cyber Threatscape Report des Beratungsunternehmens Accenture zeigt auf, dass Cyberangreifer weltweit gezielt neue Open-Source-Tools einsetzen, um Opfer durch Erpressung zur Zahlung von Lösegeld zu bewegen. Dafür nutzen sie unter anderem die E-Mail-Systeme von Unternehmen aktiv aus.

Cyber Security an der OST Ostschweizer Fachhochschule

03. November 2020 People & Corporate
Cyber Security an der OST Ostschweizer Fachhochschule

Das Angebot der OST im Bereich «Cyber Security» wurde stark ausgebaut und ist nicht nur fester Bestandteil des Studiengangs Informatik. Zusätzliche Weiterbildungsangebote ermöglichen es Kursteilnehmern, sich auf praxisorientierte Weise mit den technischen Herausforderungen der IT-Sicherheit auseinanderzusetzen.

Schnelle Eingreiftruppe für den Cyber-Notfall

28. Oktober 2020 Security
Schnelle Eingreiftruppe für den Cyber-Notfall

Sophos geht heute mit seinem neuen Sophos Rapid Response Service live. Der branchenweit erste Service dieser Art bietet remote und zu einem festen Budget die Identifizierung und Bekämpfung von Sicherheitsvorfällen in einem 45-Tage-Zeitfenster.

Automobil-Sektor im Fokus von Hackerattacken

29. September 2020 Security
Das neue Cybersecurity Special „Cyberangriffe auf Automotive-Sektor nehmen Fahrt auf“ von Hornetsecurity gibt anhand tiefgehender Analysen und aktueller Vorfälle Einblicke in die Cyber-Bedrohungslage der Automotive-Industrie.

Autonomes Fahren, Elektromobilität, vernetzte Autos – die Automobilindustrie befindet sich im Umbruch. Neue Technologien und digitalisierte Prozesse bringen den Automotive-Unternehmen zahlreiche Vorteile, um zum einen den neuen Kundenanforderungen gerecht zu werden und zum anderen im intensiven Wettbewerb bestehen zu können.

Studie: Jedes Unternehmen ist anfällig für einen Cyberangriff

22. September 2020 Studien & Reports
Studie: Jedes Unternehmen ist anfällig für einen Cyberangriff

Palo Alto Networks beauftragte im Frühjahr 2020 Forrester Consulting mit der Durchführung der Studie „The State of Security Operations“. Weltweit 315 Entscheidungsträger im Bereich des Sicherheitsbetriebs wurden befragt, um ihre Herausforderungen und Investitionsprioritäten zu verdeutlichen.

Hacken mit Schutzmaske

09. September 2020 People & Corporate
An der Berner Fachhochschule Wirtschaft wurden innovative Lösungen zu den spannenden Digitalisierungs-Challenges erarbeitet, die das fachkundige Publikum begeisterten.

Am vergangenen Wochenende fand die vierte Ausgabe von BärnHäckt statt – der Hackathon in der Hauptstadt Bern. Während 48 Stunden zeigten die 60 Hackerinnen und Hacker, dass ein Hackathon auch zu Corona-Zeiten durchführbar ist und die Masken kein Hindernis sind. 

Gefährlicher Leichtsinn im Umgang mit Bürodruckern

05. August 2020 Studien & Reports
Gefährlicher Leichtsinn im Umgang mit Bürodruckern

Harmlose Bürodrucker als Sicherheitsrisiko für Unternehmen? Nur einem von zehn Angestellten ist klar, dass moderne Netzwerkdrucker gehackt werden können, so eine aktuelle Studie von Sharp. Die Folge: Insbesondere in KMU werden Multifunktionsgeräte nicht ausreichend gegen Angriffe geschützt.

Hacker-Gruppe Gamaredon erweitert Aktivitäten

15. Juni 2020 Security
Hacker-Gruppe Gamaredon erweitert Aktivitäten

Eset Forscher haben zwei bisher unbekannte Tools entdeckt, die von der Gamaredon-Gruppe bei ihren jüngsten Malware-Kampagnen eingesetzt wurden. Das erste Schadprogramm hat es auf Microsoft Outlook abgesehen.

Simulierte Cyberattacken: Übungen als Schutz vor Cyberrisiken?

02. Juni 2020 Security
Simulierte Cyberattacken: Übungen als Schutz vor Cyberrisiken?

Immer mehr IT-Abteilungen vertrauen auf Penetrationstests oder Bug-Bounty-Programme und simulieren Cyberattacken, um ihre Mitarbeiter zu sensibilisieren. Grund dafür ist der explosionsartige Anstieg von Cyberbedrohungen.

Soziale Netzwerke

 

Fractal Verlag GmbH

  +41 61 683 88 76

  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!