Studien & Reports

Trotz Unzufriedenheit harren Mitarbeiter in ihren Jobs aus

12. Juni 2019
Durststrecken im Job kennt jeder Arbeitnehmer. Die Unzufriedenheit darf aber nicht zum Normalzustand werden – ein gewisses Mass an Zufriedenheit sollte für jeden Mitarbeiter das Ziel sein. Die Realität sieht aber häufig anders aus, wie…

5G etabliert sich weltweit schneller als bisher angenommen

11. Juni 2019
Der heute veröffentlichte Ericsson Mobility Report zeigt eine zunehmend starke Entwicklung in Sachen 5G auf: Die neuen Prognosen gehen bis Ende 2024 weltweit von 1,9 Milliarden 5G-Verträgen aus – das sind 400 Millionen Verträge mehr…

Schlechtes Datenmanagement kann teuer werden

05. Juni 2019
Im letzten Jahrzehnt ist das Datenvolumen explodiert. Wachstum und Verbreitung sind immens: Bis 2025 werden jedes Jahr mehr als 175 Zettabytes an Daten generiert, fast zwei Drittel mehr als 2018. Unternehmen müssen diese Daten verwalten…

Künstliche Intelligenz beflügelt Proteomforschung

31. Mai 2019
Mit dem Einsatz von KI ist es Forschenden der Technischen Universität München (TUM) gelungen, die massenhafte Analyse von Eiweissen aus beliebigen Organismen deutlich schneller als bisher und praktisch fehlerfrei zu machen.

5G: Teurer Hype, wenige Angebote

29. Mai 2019
5G ist der Standard der neuesten Mobilfunknetze. Telekom-Experte Ralf Beyeler vom unabhängigen Online-Vergleichsdienst Moneyland.ch hat die 5G-Angebote in der Schweiz unter die Lupe genommen. Fazit: Bislang gibt es erst wenige teure Geräte und Mobilfunk-Abos, die…

Social Media – ein Einfallstor für Cyberkriminelle?

28. Mai 2019
Eine neue Studie hat ergeben, dass Social-Media-Plattformen in der Cyberkriminalität eine wichtige Rolle spielen und eine grosse Gefahr für Unternehmen darstellen. Da Social-Media-Blockaden kein realistisches Abwehrszenario sind, sollten Unternehmen Lösungen implementieren, die eine sichere Nutzung…

Jeder zweite Jugendliche fühlt sich im Internet unsicher

24. Mai 2019
Fast alle 15- bis 16-jährigen Jugendlichen in der Schweiz waren schon mindestens einmal einem Risiko im Internet ausgesetzt. Häufigste Risiken sind sexuelle Darstellungen und gewalthaltige Inhalte, diskriminierende Nachrichten, Kontakt mit Fremden oder die Verletzung der…

Digitale Technologien – vom Wettbewerbsvorteil zur Commodity?

13. Mai 2019
Immer mehr Technologien sind im Alltag von Menschen und Unternehmen integriert. Das führt dazu, dass die Digitalisierung sich vom Wettbewerbsvorteil zur Selbstverständlichkeit entwickelt.

Social Media & Lebenszufriedenheit hängen kaum zusammen

09. Mai 2019
Universitäten Oxford und Hohenheim analysieren achtjährige Langzeitstudie auf Wechselwirkung zwischen Social Media-Nutzung und persönlicher Zufriedenheit.

Grosse Unterschiede bei Schweizer Mobilfunk-Tarifen

08. Mai 2019
Der Schweizer Online-Preisvergleichsdienst Moneyland hat die Preise von Schweizer Mobilfunk-Anbietern untersucht. Selbst die Unterschiede zwischen den günstigsten Angeboten sind riesig, so das überraschende Resultat der Analyse.

Unternehmen wollen mehr aus ihren Daten herausholen

07. Mai 2019
Unternehmen weltweit erwarten, dass sich ihre Investitionen in Datenmanagementlösungen noch stärker auszahlen als jetzt. Das sind die Ergebnisse einer Umfrage von Veritas Technologies, einem Anbieter für Datensicherung in Unternehmen und Software-defined Storage.

Studie: Cloud Trends 2020 – Wege aus dem Cloud-Chaos

02. Mai 2019
Der Weg in die Multi-Cloud führte oft über die „Schatten-IT“, wie 28,7% der Befragten in einer neuen Studie bestätigen, oder war unkoordiniert bedarfsgetrieben. In Unternehmen drohte das Cloud-Chaos. Wie wird das Thema von Schweizer Unternehmen…

Wenig digitaler Konsens bei Kantonsverwaltungen

30. April 2019
Eine Forschungsstudie von Ategra Research zeigt: Innerhalb der Kantonsverwaltungen gibt es sehr unterschiedliche Fortschritte bei der Digitalisierung von Geschäftsprozessen. Kaum ein Kanton nutzt derzeit einen produktübergreifenden Datenaustausch mittels normierter eCH-Schnittstelle.

IT-Ausfall bei 66% der Unternehmen im Jahr 2018

29. April 2019
Dem aktuellen Global Data Protection Index von Dell Technologies zufolge verzeichnete jedes dritte Schweizer Unternehmen 2018 eine massive Störung seiner IT-Infrastruktur; 28% davon konnten ihre Daten nicht wiederherstellen.

Immer mehr Bedrohungen für Firmen-IT

26. April 2019
IT-Security-Anbieter Malwarebytes präsentiert die Ergebnisse seines Berichts Cybercrime-Taktiken und -Techniken des ersten Quartals 2019. Das erste Quartal zeigt demnach einen deutlichen Anstieg bei der Erkennung von Ransomware und einen starken Rückgang von Malware aus der…

Hohe Mitarbeiterfluktuation beunruhigt Schweizer Unternehmen

16. April 2019
Der Fachkräftemangel auf dem Arbeitsmarkt hat in vielen Branchen zu einem Bewerbermarkt geführt. So sind die Wahlmöglichkeiten für viele Arbeitnehmer deutlich gestiegen.

Künstliche Intelligenz schlägt Hautärzte

16. April 2019
Wissenschaftler des Deutschen Krebsforschungszentrums (DKFZ), der Universitäts-Hautklinik und des Nationalen Centrums für Tumorerkrankungen (NCT) Heidelberg haben einen Algorithmus programmiert, der verdächtige Hautveränderungen digital beurteilen kann.

Mehr Hackerangriffe auf kritische Infrastruktur

08. April 2019
Die im Auftrag von Tenable durchgeführte Studie des Ponemon Institute findet heraus, dass 62 Prozent der Befragten in den letzten zwei Jahren mehrmals angegriffen wurden.

Report: 83 Prozent der Angriffe nutzen Marken-Imitation

04. April 2019
83 Prozent der Spear-Phishing-Angriffe nutzen die Imitation von bekannten Unternehmen und häufig genutzten Business Applikationen, so das Ergebnis eines aktuellen Reports von Barracuda Networks.

Studie: Mitarbeiter haben keine Angst vor KI und Bots

02. April 2019
Im Gegensatz zu vielen Medienberichten sehen die Mitarbeiter von Unternehmen aus der Schweiz die Zukunft des eigenen Arbeitsplatzes oder das Geschäftsmodell ihres Arbeitgebers durch KI eher nicht in Gefahr. So halten es zwei Drittel der…

Schweizer ICT-Branche auf Wachstumskurs

01. April 2019
Der neue Wert des Swico ICT Index liegt bei 113.9 Punkten, das sind 1.4 Punkte weniger als für das letzte Quartal. Die Prognose für die ICT-Branche bleibt damit weiterhin sehr positiv.

Eine Million Schweizer wurde schon Ziel von Cyberangriff

29. März 2019
Rund eine Million Personen aus der Schweiz waren schon einmal von einem Angriff aus dem Internet betroffen. Dies zeigt eine Studie, die das Markt- und Sozialforschungsinstitut GFS-Zürich Anfang 2019 durchgeführt hat.

Gerät die digitale Transformation am Arbeitsplatz ins Stocken?

28. März 2019
Obwohl Mitarbeiter mit modernen Cloud-Lösungen schneller und flexibler arbeiten, sind sie längst nicht überall Standard. 38 Prozent der Computernutzer in Unternehmen sind ohne Cloud-Zugriff, wie eine aktuelle Untersuchung von Citrix zeigt.

Malware-Volumen auf Rekordhoch

26. März 2019
Die Zahl der Malware-Attacken erreicht Rekordhöhe: Für das Jahr 2018 konnte Sonicwall 10,52 Milliarden Angriffe verzeichnen. Für 19,2 Prozent der Malware-Attacken nutzten Cyberkriminelle nicht-standardisierte Ports.

Anwender nutzen WLAN-Gastzugang und Kindersicherung

20. März 2019
Über die Hälfte der Schweizer kennen die Zusatzfunktionen ihres Routers wie WLAN-Gastzugang und Kindersicherung und nutzen sie teilweise auch. Das ist das Ergebnis einer von AVM im Auftrag gegebenen repräsentativen Umfrage.

Marken wollen stärkere Datenkontrolle

18. März 2019
Ein effektiver und transparenter Dateneinsatz geniesst bei europäischen Marken 2019 Top-Priorität – und das sowohl in der IT- als auch in der Marketingabteilung. Dies ist das Ergebnis der aktuellen Studie „Digital Trends 2019“, die das…

Fachkräftemangel: Schweiz sucht IT-Spezialisten

14. März 2019
IT-Spezialisten sind in der Schweiz nach wie vor sehr gesucht. Dies zeigt der aktuelle Fachkräfteindex des Personaldienstleisters Hays für das zweite Halbjahr 2018. Mit einem Wert von 212 Punkten hat der Index demnach zum Ende…

Anzahl der Attacken ist um das Vierfache gewachsen

11. März 2019
Die Gegner im Cyberspace waren in der zweiten Hälfte des Jahres 2018 extrem fleissig. Das zeigen die Statistiken aus F-Secures weltweitem Netzwerk von Honeypots. Diese verzeichneten in diesem Zeitraum einen vierfachen Anstieg der Aktivitäten für…

Weltweiter Datenverkehr vervierfacht sich bis 2022

22. Februar 2019
Von 2017 bis 2022 erhöht sich in Westeuropa der mobile Datenverkehr pro Einwohner von 2,4 auf 12 GB monatlich. Gleichzeitig steigt die durchschnittliche Geschwindigkeit der Mobilfunknetze nur um etwas mehr als das Dreifache, nämlich von…

Vier Trends für die Arbeitswelt von morgen

22. Februar 2019
Die Arbeitswelt unterliegt einem stetigen Wandel. Welche vier Job-Trends in diesem Jahr relevant sein werden, zeigt der Global Talent Trends Report von Linkedin.

Soziale Netzwerke

 

Fractal Verlag GmbH

  +41 61 683 88 76

  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!