Solutions

Bild: Adobe

Adobe Express hat den Content Scheduler für Web- und App-Nutzende eingeführt. Content Scheduler hilft AkteurInnen, von Content-Erstellenden bis hin zu KleinunternehmerInnen, die Arbeitsabläufe für die Veröffentlichung ihrer Social Media-Inhalte ganz reibungslos zu verwalten.

Bild: Pexels/Karolina Grabowska

Der IT-Dienstleister Cognizant gab heute die Zusammenarbeit mit Microsoft bekannt. Die neue digitale Healthcare-Lösung verbessert die Remote-Überwachung von Patienten und sorgt für eine bessere medizinische Versorgung.

Ausgediente Elektronikartikel werden im Recycling-Prozess wieder zu wichtigen Rohstofflieferanten. (Bild: Dell Technologies)

Digitale Technologien verbrauchen einerseits sehr viel Energie und wertvolle Rohstoffe, bieten andererseits aber auch grosse Einsparpotenziale. Damit Letztere genutzt werden können, ist ein ganzheitlicher Ansatz erforderlich. Dell Technologies zeigt, welche Rolle die IT-Industrie beim Thema Nachhaltigkeit spielen kann.

Bild: Pexels/Ketut Subiyanto

Die auf Kommunikationslösungen fokussierte Avaya und der US-Softwareriese Microsoft erweitern ihre globale Partnerschaft. Das Avaya Onecloud-Portfolio wird zukünftig mit Microsoft Azure verbunden sein. Die Lösung bietet Unternehmen mehr Möglichkeiten, ihre Produktivität zu steigern und Kundenbindung zuverlässig, agil und skalierbar zu gestalten.

“Mit EL Mailarchive machen wir den Start so einfach wie möglich” Philip Weber, CEO von Ebertlang. (Bild: Ebertlang)

Der Value Added Distributor Ebertlang macht es IT-Dienstleistern so einfach wie noch nie, rechtssichere E-Mail-Archivierung aus der Cloud anzubieten – ohne Kosten für eigene Infrastruktur, in deutschen Rechenzentren gehostet und bereits ab einem Postfach erhältlich.

Bild: 123rf/Fractal Verlag

Cloud First: Die digitale Transformation gewinnt in allen Branchen an Fahrt, und der Markt für Cloud-Lösungen in der Schweiz wächst rasant. Swisscom hat heute eine auf mehrere Jahre angelegte Vereinbarung zur strategischen Zusammenarbeit mit Amazon Web Services (AWS) bekannt gegeben.

Unia Zentralsekretariat in Bern. (Bild: Unia)

Oracle kündigte heute an, dass sich Unia, die grösste Gewerkschaft der Schweiz, für die Oracle Fusion Cloud Applications Suite entschieden hat, um ihre Betriebsabläufe effizienter zu gestalten. Dieser digitale Wandel wird es der Unia ermöglichen, Finanz-, Personal- und Customer Experience-Prozesse zu standardisieren, um die Produktivität zu steigern, Applikations-Kosten zu senken sowie die Mitarbeitererfahrung und die Mitgliederdienste zu verbessern.

Von der Zukunft in die Gegenwart - künstliche Intelligenz bietet für HR viele Vorteile. (Bild: SD Worx)

Ob Great Resignation oder War for Talents – was auf den ersten Blick wie leere Buzzwords erscheint, hat reales Potenzial, die HR-Abteilungen in Unternehmen nachhaltig zu beeinflussen. Denn immer mehr Menschen denken über eine Kündigung nach und sind dazu bereit, den Arbeitgeber zu wechseln. Zukunftsversprechend sind in diesem Zusammenhang HR-Lösungen mit künstlicher Intelligenz (KI).

Bild: MotoGP

Das Telekommunikationsunternehmen Tata Communications und Dorna Sports, der exklusive Inhaber der Werbe- und Fernsehrechte an der FIM MotoGP Weltmeisterschaft, haben heute ihre exklusive, mehrjährige strategische Zusammenarbeit erneuert und gefestigt, um das Erlebnis MotoGP mit seinen knappen Rennen und spannenden Wettkämpfen in fast eine halbe Milliarde Haushalte weltweit zu bringen.

Bild: 123rf/Fractal Verlag

Dell Technologies und die Data Cloud Company Snowflake kündigen ihre Zusammenarbeit an. Durch die Verbindung des Dell Enterprise-Storage-Portfolios mit der Snowflake Data Cloud soll sie als erste ihrer Art die operative Flexibilität und Datensicherheit in Multi-Cloud-Umgebungen erhöhen und aus Daten Einsichten und Erkenntnisse machen.

Bild: Pixabay

Das auf die Analyse und Darstellung von Marketingdaten ausgerichtete Adverity, ist ab sofort auch auf dem Google Cloud Marketplace vertreten. Damit ist die Lösung von Adverity jetzt für alle Google-Cloud-Kunden verfügbar.

Weitere Beiträge ...

Wir verwenden Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind für den Betrieb der Website von wesentlicher Bedeutung, während andere uns dabei helfen, diese Website und die Benutzererfahrung zu verbessern (Tracking-Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie Cookies zulassen möchten oder nicht. Bitte beachten Sie, dass Sie möglicherweise nicht alle Funktionen der Website nutzen können, wenn Sie sie ablehnen.