Internet der Dinge überholt Mobiltelefon 2018

01. Juni 2016 Studien & Reports
Internet der Dinge überholt Mobiltelefon 2018

Ericsson hat heute die aktuelle Ausgabe seines Mobility Reports veröffentlicht. Diese Untersuchung zeigt, dass das Internet der Dinge (Internet of Things; IoT) ab 2018 die Mobiltelefone als Spitzenreiter bei vernetzten Geräten überholen wird.

Reality Check: Was bewegt Android Pay in Europa?

24. Mai 2016 People & Corporate
Sascha Breite, Head Future Payments des Payment-Spezialisten SIX Payment Services

Soll Bargeld abgeschafft werden? Passend zu dieser Debatte wagt Google den Schritt über den grossen Teich und hat am 18. Mai Android Pay in Grossbritannien gestartet. Damit ist es das erste europäische Land, in dem Android Pay verfügbar ist. Acht Banken und elf Handelsketten haben, unterstützt durch Mastercard, am Launch teilgenommen. Das Aufgebot ist gross, doch wie wird Android Pay im Vergleich zu seiner Konkurrenz Apple Pay und Samsung Pay ankommen und was bedeutet die Einführung für den deutschen Markt? Sascha Breite, Head Future Payments des Payment-Spezialisten SIX Payment Services, macht den Reality Check.

Sicherheitsrisiko Smartphone? Warum ein Umdenken nötig ist

13. Mai 2016 Security
 2015 zählten die G DATA Sicherheitsexperten 2.333.777 Schaddateien allein für das Android-Betriebssystem.

Sicherheitsrisiko Mobilgerät? Warum ein Umdenken nötig ist Sicherheitsrelevante Updates für Smartphones und Tablets müssen zeitnah den Anwender erreichen. 

Huawei feiert die Schweizer Markteinführung des P9

28. April 2016 Products
Huawei Consumer Business Group (CBG) Schweiz Team mit Daniel Meier, Country Director CBG Schweiz (stehend, 5. von links), und CBG Westeuropa Präsident Walter Ji (stehend, 5. von rechts)

Nach der erfolgreichen globalen Lancierung des Huawei P9 in London, hat Huawei gestern Abend im Rahmen eines exklusiven Events im Aura in Zürich das Huawei P9 nun auch offiziell in der Schweiz vorgestellt. Das P9 enthält zwei Leica-Kameras und ermöglicht somit atemberaubende und qualitativ hochwertige Fotos – eine bahnbrechende Entwicklung für die Smartphone-Fotografie.

Akku-Doktor sorgt für längere Akkulaufzeit

27. April 2016 Solutions

Der deutsche Antivirenspezialist Avira hat seine App „Android Optimizer“ aktualisiert: Der Akku-Doktor garantiert eine längere Nutzungsdauer von Android-Smartphones. 

Scandit lanciert ein ergonomisches Scan-Case

14. April 2016 Products

Scandit, ein Schweizer Start-up, das sich auf Barcode-Scanning-Lösungen spezialisiert hat, präsentiert das Scandit Case. Die ergonomische Hülle funktioniert mit Smartphones und allen mobilen Barcodescanning-Lösungen von Scandit. Sie bietet eine mit traditionellen Scanngeräten vergleichbare Scan-Leistung bei deutlich tieferen Betriebskosten und schützt das Smartphone zudem im Arbeitsalltag.

Huawei fährt 2015 Rekordergebnis ein

04. April 2016 People & Corporate
Guo Ping, einer der Huawei-CEO, präsentiert die Jahresbilanz.

Der chinesische Telekommunikationsriese Huawei hat seinen Gewinn im vergangenen Jahr kräftig gesteigert. Unter anderem dank einer starken Nachfrage nach Smartphones legte der Nettogewinn 2015 laut Mitteilung um 33 Prozent auf 36,9 Milliarden Yuan (5,02 Milliarden Euro) zu. 

Jason Statham in Action im ersten G5 TV Spot

30. März 2016 Products

Prominente Unterstützung für die LG G5-Werbekampagne: Das Unternehmen aus Südkorea hat sich Schauspieler Jason Statham ins Boot geholt, um das neue Vorzeigemodell zu bewerben. In den Spots steht der Spass mit dem Smartphone im Vordergrund. 

Avira lanciert AppLock+

17. März 2016 Security
Avira lanciert AppLock+

Antiviren-Spezialist Avira stellt mit Avira AppLock+ eine neue App für ein Plus an mobiler Android-Security vor: So erhalten Anwender direkte Kontrolle über einzelne Apps auf ihren verwalteten Endgeräten und können festlegen sowie verfolgen, welche App wann und wo genutzt wird. Dies ist sogar dann möglich, wenn ein Smartphone oder Tablet ausser Reichweite ist, zum Beispiel in der Schule bei ihren Kindern. 

Schnell und sicher mit Bitcoins mobil bezahlen

09. März 2016 Security

Als erste digitale Währung hat sich Bitcoin soweit etabliert, dass Bitcoins heute für Transaktionen zwischen Kunden und Verkäufern sicher und zuverlässig eingesetzt werden. Die Communications Systems Group des Instituts für Informatik der Universität Zürich präsentiert an der CeBIT 2016 in Hannover die erste mobile App, die schnelle und sichere Bitcoin-Transaktionen ermöglicht. So wird das Smartphone zum drahtlosen Bitcoin-Portemonnaie. 

Soziale Netzwerke

 

Fractal Verlag GmbH

  +41 61 683 88 76

  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!