Toyota und NTT arbeiten gemeinsam an der Smart City

14. April 2020 Solutions
Mit einer neuen Plattform soll die Vernetzung von Städten intelligenter und effizienter werden.

Autobauer Toyota und das Telco-Unternehmen NTT werden künftig ihre Kräfte bündeln, um Projekte im Bereich Smart City voranzutreiben. Die japanischen Unternehmen wollen neue Vernetzungs-Technologien erforschen und diese Städten auf einer Plattform zur Verfügung stellen.

Wie GIA Informatik mit IoT und Augmented Reality einen 3D-Scanner entwickelt

18. März 2020 Advertorial / Whitepaper
Der konstruierte 3D-Scanner in Aktion.

Internet of Things und Augmented Reality gehören zusammen. Dies zeigt dieses Beispiel eines neu konzipierten 3D-Scanners, der ein Gerät virtuell in Einzelteile zerlegt und Kunden ermöglicht, diese direkt im Webshop oder mittels App zu bestellen.

5G und IoT: Chance und Herausforderung für die Smart City

10. März 2020 Studien & Reports
5G und IoT: Chance und Herausforderung für die Smart City

Ob intelligente Stromnetze oder Parksysteme, Smart-City-Initiativen werden durch den Ausbau des neuen Mobilfunkstandards 5G und den damit verbundenen Möglichkeiten des IoT einen Schub bekommen.

Audi und Ericsson stellen Pilotprojekt zu 5G in der Produktion vor

18. Februar 2020 Solutions
Audi und Ericsson stellen weiteres Pilotprojekt zu 5G in der Produktion vor

Audi geht den nächsten Schritt in Richtung 5G in der Produktion: Gemeinsam mit dem schwedischen Netzausrüster Ericsson stellt Audi ein neues Pilotprojekt bei der Mensch-Roboter-Interaktion vor. Einer der ersten kabellosen Anwendungsfälle mit Fokus auf Personensicherheit.

Forrester zeichnet Thingworx als Marktführer aus

30. Januar 2020 Solutions
PTC Thingworx von Forrester als führende industrielle IoT-Softwareplattform ausgezeichnet

PTC wurde mit der IIoT-Plattform Thingworx in dem aktuellen Bericht von Forrester Research „The Forrester Wave: Industrial IoT Software Platforms, Q4 2019“ als Marktführer im Bereich der industriellen IoT-Softwareplattformen eingestuft.

Ford zeigt humanoiden Roboter Digit

07. Januar 2020 Solutions
Agility Robotics bringt Digit, einen Roboter mit Armen und Beinen für die tägliche Arbeit und im menschlichen Umfeld, zum kommerziellen Verkauf auf den Markt. Die Ford Motor Company ist der erste Kunde, der die ersten beiden Roboter erhält.

Das amerikanische Unternehmen Agility Robotics bringt Digit auf den Markt, einen kollaborativen Roboter mit Armen und Beinen. Ford wird als erster Kunde gleich zwei dieser Roboter erwerben.

Blackberry kooperiert mit Amazon Web Services

07. Januar 2020 People & Corporate
Blackberry kooperiert mit Amazon Web Services

Blackberry gibt jetzt eine Technologiepartnerschaft mit Amazon Web Services bekannt: Gemeinsam stellen beide Unternehmen eine vernetzte Fahrzeugsoftware-Plattform für Anwendungen im Auto zur Verfügung.

Kontinuierliche Datentransparenz mit Eaton-IoT

27. November 2019 Solutions
Mit dem durchgängigen IoT-Angebot von Eaton vernetzen Sie Ihre Maschinen und Anlagen jetzt ganz einfach mit der digitalen Welt.

Das Energiemanagementunternehmen Eaton präsentiert auf der Messe SPS in Nürnberg erstmals die „Internet of Things“ (IoT)-Lösung Nubisnet.

Windows Collaboration Display von Sharp nun erhältlich

20. November 2019 Products
Das Windows Collaboration Display von Sharp stellt Unternehmen alle notwendigen Tools zur Verfügung, damit Mitarbeiter schnell und unkompliziert zusammenarbeiten können.

Weltweit erstes zertifiziertes Windows Collaboration Display mit IoT-Sensorik ermöglicht eine bessere Raumausnutzung und damit eine produktivere Zusammenarbeit. Integrierte IoT Sensoren messen die Luftqualität im Meetingraum und triggern Frischluftzufuhr.

Diese Entwicklungen prägen die IoT-Zukunft

26. September 2019 Solutions
Thomas Di Giacomo, Suse President of Engineering, Product and Innovation.

Ob Smartwatch oder vernetzter Lautsprecher, die meisten von uns hatten bereits Kontakt mit IoT-Geräten. Doch die Technologie bietet noch wesentlich grössere Potentiale: Sensoren in Fabrikhallen können die industrielle Produktion revolutionieren. Der Strassenverkehr könnte durch vernetzte Fahrzeuge sicherer werden.

Soziale Netzwerke

 

Fractal Verlag GmbH

  +41 61 683 88 76

  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!