Informatiktage offiziell eröffnet

01. Juni 2016 People & Corporate
Der Zürcher Stadtrat Daniel Leupi wünscht sich in seiner Begrüssung mehr junge IT-Fachkräfte.

Die Zürcher Informatiktage sind am Dienstag Abend offiziell eröffnet worden. Vertreter aus Politik und Wirtschaft gaben sich die Ehre und waren sich einig: Die IT-Branche wird für den Wirtschaftsraum Zürich künftig noch wichtiger. Rund 180 geladene Gäste fanden sich zum erfrischend-festlichen Auftakt am Standort von Organisation und Informatik der Stadt Zürich an der Albisriederstrasse ein. 

Denn sie lieben Algorithmen

26. April 2016 People & Corporate
Die Finalisten der Informatik-Olympiade

Die zwölf talentiertesten Nachwuchsinformatiker der Schweiz trafen sich am vergangenen Samstag zum Final der Schweizer Informatik-Olympiade SOI an der Universität Bern. Nach zahlreichen Workshops, intensivem Selbststudium, einem Unterrichtslager und drei Programmierrunden im vergangenen halben Jahr sind die Jugendlichen nun Kenner der Materie. Für die vier besten geht der Lernprozess auf Russisch weiter: Sie vertreten die Schweiz diesen Sommer an der Internationalen Informatik-Olympiade in Kazan (Russland).

Informatikberufe bei Jugendlichen sehr beliebt

25. Februar 2016 Aus- & Weiterbildung

Informatik- und Mediamatik-Lernende im ersten Lehrjahr sind mit ihrem Berufswahlentscheid sehr zufrieden. Dies zeigt eine repräsentative Befragung von rund 1020 ICT-Lernenden, welche 2015 ihre Lehre begonnen haben. Neun von zehn Informatik-Lernenden würden eine Lehre im Bereich der Informations- und Kommunikationstechnologie (ICT) auch ihren Freunden weiterempfehlen. Auch junge Frauen entscheiden sich vermehrt für einen ICT-Beruf. Der Frauenanteil steigt jährlich um etwa ein Prozentpunkt und liegt aktuell bei 14 % in der Mediamatik sogar bei 40%.

Swisspro wird reorganisiert

08. Januar 2016 People & Corporate

Die Welten der Informatik und der Telekommunikation verschmelzen immer mehr zusammen. Um in Zukunft den Kunden ein noch umfassenderes Angebot offerieren zu können, werden die IT-Angebote innerhalb der Swisspro-Gruppe vereint.

Rechtsmediziner erhalten wichtige Informatik-Auszeichnung

05. Oktober 2015 People & Corporate
Professor Dr. Michael Thali, Direktor des Rechtsmedizinischen Instituts der Universität Zürich und Leiter des Virtopsy-Teams

Wer die TV-Serie „CSI“ sieht, hat „Virtopsy“ im Einsatz gesehen. Aber weiss kaum, dass die weltweite Informatik-Revolution in der Rechtsmedizin aus der Schweiz stammt. Am 11.11. wird „Virtopsy“ mit dem Swiss ICT Special Award 2015 ausgezeichnet.

Die Gewinner von HackZurich 2015 stehen fest

05. Oktober 2015 People & Corporate

In Zürich haben über 500 Programmierer aus der ganzen Welt 40 Stunden in ihre Tastaturen gehauen, um neue Software-Applikationen zu schreiben. Anlass war HackZurich - der grösste Hackathon Europas. Eine Jury besetzt mit namhaften Vertretern aus IT Unternehmen und Start-Ups zeichnete dabei die besten Teams aus. 

Schweizer Frauenlöhne in der Informatik

24. September 2015 People & Corporate

Der Informatik-Fachverband swissICT hat seine jährliche Lohnumfrage auf die Unterschiede zwischen den Löhnen von Männern und Frauen ausgewertet. Resultat: die Unterschiede betragen weniger als fünf Prozent. Dies gilt auch für Kaderlöhne. Jedermann kann die neuen Zahlen bestellen, alle 42 Berufsbilder oder nur einzelne.  

Gewinner der ICT Award Night

24. September 2015 People & Corporate
Gewinner der ICT Award Night

An der gestrigen ICT Award Night im Stadttheater Olten wurden exzellente Leistungen in der Informatik- und Mediamatik Ausbildung gewürdigt. Bereits zum zweiten Mal gingen Awards in 7 Kategorien und ein Sonderpreis an Lernende, Fachausweis- und Diplomabsolventen und Lehrbetriebe. Auch die Gewinner der diesjährigen ICT-Berufsmeisterschaften erhielten die Medaillen. Knapp 500 geladene Gäste aus der ganzen Schweiz nahmen an der vom Verband ICT-Berufsbildung durchgeführten Gala-Show teil.

App hacken und die Welt der IT kennenlernen

22. September 2015 People & Corporate
App hacken und die Welt der IT kennenlernen

Um Schülerinnen und Schülern das spannende Berufsfeld der Informatik näherzubringen, findet im Oktober an der Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW in Brugg-Windisch eine der beliebten ti&m hack an app Projektwochen statt. Angeleitet von einem Team von Informatikerinnen entwickeln die Jugendlichen während vier Tagen eine App für Smartphone, Tablet und PC.   

Informatik deutlich beliebter

17. August 2015 People & Corporate

Zum Start des Herbstsemesters verzeichnet die Fernfachhochschule Schweiz (FFHS) 619 neue Studierende. Das sind ein Drittel mehr Neuimmatrikulationen als im Vorjahr. Der stärkste Anstieg betrifft die Informatik-Studiengänge.

Soziale Netzwerke

 

Fractal Verlag GmbH

  +41 61 683 88 76

  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!