Optimal für die digitale Zukunft gerüstet

16. Dezember 2015

    Die drittgrösste Bankengruppe der Schweiz hat den neuesten Release des Digital Banking Hubs von Crealogix erfolgreich eingeführt. Mit modernster Technologie und umfassendem Funktionsumfang konnte das Produkt von Crealogix nach einer kurzen Einführungszeit über eine Million Kundinnen und Kunden der Raiffeisen überzeugen.

    Raiffeisen präsentiert mit der Digital Banking Lösung von Crealogix einen umfassenden Funktionsumfang, welcher ihren Kundinnen und Kunden ein lückenloses Angebot ermöglicht. Das modulare Konzept des Online Bankings bietet die Grundlage zur konstanten Weiterentwicklung und Ausbau der Businessapplikation. Der Einsatz der neusten AngularJS-Technologie trug dazu bei die Komplexität der System-Architektur stark zu vereinfachen ohne Qualitätsverluste hinzunehmen. Die neuste Architektur bietet die Basis für die hohe Leistungsfähigkeit des E-Bankings, so dass es dem Kunden rund um die Uhr performant zur Verfügung steht. Ausserdem ist das digitale Angebot für alle Endgeräte wie Desktop, Tablet oder Smartphone optimiert. Die Kundinnen und Kunden von Raiffeisen geniessen die Freiheit, ihre Bankgeschäfte zu jeder Zeit und an jedem Ort zu erledigen. Weitere Partner im Digital Banking Projekt waren Namics und Liip.
     
    Der Digital Banking Hub von Crealogix
    Crealogix gelingt es durch die Offenheit ihres Digital Banking Hubs, Raiffeisen die optimale Ausrüstung für die Zukunft zu geben. Durch die gezielte Nutzung von APIs punktet der führende Banking Hub von Crealogix durch flexible Anbindungsmöglichkeiten und ermöglicht es Raiffeisen, den Kundinnen und Kunden angereicherte, personalisierte und vor allem nahtlose Angebote zu offerieren. Die Lösung bietet somit gleich von Anfang an viel Potential und bleibt jederzeit erweiterbar.
     
    Ausblick – Der gemeinsame Weg in die Zukunft
    Dank der Zusammenarbeit mit Raiffeisen fliessen die reichen Erfahrungen von über einer Million Anwendern und bis zu 250'000 Logins pro Tag in die Weiterentwicklung ein. Raiffeisen und Crealogix gestalten die gemeinsame Zukunft bereits weiter und arbeiten an einer Lösung für den Austausch der Zahlungsdaten unter Berücksichtigung von „ISO20022 Financial Services – Universal financial industry message scheme“. Dabei wird der Fokus vor allem auf die Zahlungseinleitungen, aber auch das gesamte Cash Management wie Notifikationen, Kontoberichte und -auszüge gelegt.
     

     

    Soziale Netzwerke

     

    Fractal Verlag GmbH

      +41 61 683 88 76

      Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!