iO-App lanciert einen neuen Video-Chat

31. August 2015
iO-App lanciert einen neuen Video-Chat

    Chatten wird jetzt noch interaktiver: Ab sofort ist für iO-Nutzer die neue Video-Chat Funktion verfügbar. Damit können Kunden ihre Emotionen spontan per Live-Videoübertragung mit ihren Kontakten teilen. Der Dienst steht für alle iOS- und Android-Nutzer per Update zur Verfügung.

    Bewegte Bilder werden in der digitalen Kommunikation immer beliebter. Insbesondere Jugendliche schauen und teilen gerne Videos mit ihrem Umfeld. iO von Swisscom wird daher noch interaktiver, direkter und persönlicher: Neben dem Versenden eines Videos und telefonieren per Videoanruf, folgt nun mit dem Video-Chat eine weitere neuartige Funktion für alle iO-Nutzer. Mit der neuen Funktion können sich Nutzer spontan während dem chatten mit ihrem Kontakt per Video zeigen und mitteilen. Die Nutzung des Video-Chats ist einfach: Per Tastendruck auf den Videoknopf startet die Videoübertragung und wird mit Loslassen der Taste sofort wieder beendet. Die Videoclips werden nicht gespeichert und können somit auch nicht wieder abgerufen werden. Der Video-Chat steht ab heute allen iO-Nutzern mit den Betriebssystemen iOS und Android zur Verfügung. Für Windows Geräte wird das Update im Verlaufe des Herbstes verfügbar sein.

     

    Soziale Netzwerke

     

    Fractal Verlag GmbH

      +41 61 683 88 76

      Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!