Cloud-Vorteile ohne Kontrollverlust

25. August 2015

    Citrix hat die Verfügbarkeit der Citrix Workspace Cloud inklusive diverser Service Packs bekanntgegeben. Dabei handelt es sich um eine Cloud-Plattform, mit der die IT den steigenden Anforderungen hinsichtlich der Ressourcenbereitstellung für Anwender gerecht werden kann. Citrix Workspace Cloud stellt den schnellsten und einfachsten Weg dar, Apps und Daten sicher auszuliefern und zu verwalten – egal ob in der Cloud oder hybriden Umgebungen.

    Citrix hatte im Mai 2015 auf der Synergy die Cloud-Plattform erstmals vorgestellt und Partnern und Kunden die Möglichkeit gegeben diese zu testen. Dadurch sollte sichergestellt werden, dass sich Services einfach und schnell bereitstellen lassen – bei gleichzeitig anwenderfreundlicher und intuitiver Bedienung. Diese wurde von den zahlreichen Testnutzern bestätigt. So berichteten Administratoren in einigen Fällen davon, dass mit der neuen Lösung innerhalb weniger Minuten eine komplette Virtual-Desktop-Umgebung für ungefähr 50 Anwender aufgesetzt werden konnte. Dank der Cloud-basierten Plattform muss keine Hosting-Infrastruktur mehr aufgebaut werden. Zudem entfällt die Notwendigkeit, virtuelle App- und Desktop-Komponenten zu konfigurieren. Damit vereinfacht Citrix Workspace Cloud den Bereitstellungsprozess virtueller Anwendungen und Desktops deutlich.

    Die meisten Cloud-Dienste verlegen sowohl Workloads als auch Management aus Gründen der Bequemlichkeit in eine Cloud. Die Herausforderung: Die IT verliert so die Kontrolle über die Workload-Location. Mit Citrix Workspace Cloud erhalten IT-Verantwortliche hingegen eine Steuerungsebene, mit der sich festlegen lässt, an welchem Ort Workloads bereitgestellt und ausgeführt werden sollen. Durch die Möglichkeit, das gesamte Management über die Cloud abzuwickeln, werden Partner flexibler, weil sie neue Services einfacher in ihr Portfolio aufnehmen können. Zudem lassen sich mit der Plattform schneller kundenspezifische Lösungen entwerfen und implementieren. Die Wahlmöglichkeit zwischen Public- oder Private-Cloud-Infrastruktur stellt eine besonders wichtige Anforderung der IT-Verantwortlichen dar: Laut einer Forrester-Studie dominieren mindestens 14 Anbieter den Cloud-Computing-Markt, die sich jedoch hinsichtlich ihrer Stärken in Technologie und Bereitstellung deutlich unterscheiden. Citrix Workspace Cloud verfügt nun über die Möglichkeit, alle diese verschiedenen Plattformen zu unterstützen. Mehr als 70 Prozent der befragten Testanwender gaben an, mithilfe von Citrix Workspace Cloud Ressourcen in die Cloud verlagern zu wollen und damit Anwendungen und Daten-Workloads in mehr als einer Cloud- oder Rechenzentrums-Location zu verwalten.

    Soziale Netzwerke

     

    Fractal Verlag GmbH

      +41 61 683 88 76

      Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!