Frischer Wind für die Arbeitswelt von morgen

Frischer Wind für die Arbeitswelt von morgen

    Schlechtes Audio im Arbeitsalltag gehört der Vergangenheit an. Stefan Grewe, Sales Director DACH, Enterprise Solutions bei Epos, spricht über die neue Premium-Audiomarke, die wachsende Bedeutung von guter Audioqualität und leistungssteigernde Lösungen für professionelle Nutzer.

    Was ist Epos und wie ist die neue Audiomarke entstanden?
    EPOS Management Stefan GreweStefan Grewe: Epos ist eine neue Premium-Audiomarke mit starkem Hintergrund. Für die Entwicklung unserer Audio- und Videolösungen für Unternehmen und die Gaming-Community bauen wir auf dem Erbe von Sennheiser Communications auf, dem ehemaligen Joint Venture zwischen der Sennheiser GmbH & Co KG und Demant A /S. Als Teil der Demant-Gruppe kann Epos auf 115 Jahre Erfahrung mit Innovation und Klang aufbauen. Während sich die neue Marke Epos nun voll auf die Geschäftsbereiche Enterprise Solutions und Gaming fokussiert, bleibt der Geschäftsbereich Mobile Music Headsets Teil des Sennheiser Geschäfts.

    Welchen Mehrwert bringt Epos den Business-Usern und der Gaming-Community?
    Bei Epos konzentrieren wir uns zusammen mit unseren Experten darauf, Premium-Headsets mit bestmöglichen Audio- und Kundenerlebnissen sowohl für Unternehmen als auch für Gamer zu entwickeln. Wir möchten, dass unsere Kunden ihr Potenzial mit unseren Audioerlebnissen komplett ausschöpfen. Wir unterstützen sie dabei, ihre Ziele zu erreichen und ihre Leistung zu verbessern. Bei allem, was wir tun, stehen unsere Nutzer im Mittelpunkt. Aus diesem Grund haben für Epos innovatives Design, Leistung und Technologien von künstlicher Intelligenz bis hin zu Sound Experience und Mikrofon-Performance höchste Priorität.

    Welche Lösungen bietet Epos im Bereich UCC und wie unterstützen Sie professionelle Nutzer in ihrer Produktivität?
    Sei es im Büro, im Homeoffice oder unterwegs – unsere aktuelle Studie «Understanding Sound Experiences» zeigt, dass 95 Prozent der Endnutzer und Entscheidungsträger im Arbeitsalltag akustische Beeinträchtigungen erleben, die ihre Konzentration und Leistungsfähigkeit in Mitleidenschaft ziehen. Solche Probleme resultieren in einem höheren Zeitaufwand für die Erledigung von Aufgaben – im Durchschnitt 29 Minuten pro Woche. Unternehmen, die keinen Zugang zu hochwertiger Audiotechnologie haben, verlieren dadurch viel Zeit und Geld. Damit genau das nicht passiert, haben wir mit unseren Headset- und Speaker-Phone-Produktlinien für jeden die passende Lösung. Unsere Produkte sind mit allen gängigen UC-Plattformen kompatibel und orientieren sich am Einsatzzweck: Die Impact-Linie für Menschen, die überwiegend im Büro arbeiten, die Adapt-Linie für flexibles Arbeiten und die Expand-Linie für standortübergreifende Zusammenarbeit. Alle unsere Audiogeräte versetzen Nutzer in die Lage, alles, was gesagt wird, zu hören und vollständig zu verstehen – von explizit genannten Informationen bis hin zu impliziten Details, die durch Pausen und Tonfall getragen werden. Dank der Noise-Cancelling-Mikrofone, die Hintergrundgeräusche filtern und die Sprachverständlichkeit verbessern, können sich die Nutzer darauf verlassen, dass ihre Botschaft klar und deutlich an den Empfänger übermittelt wird.

    Was können wir von Epos in naher Zukunft erwarten?
    Ich glaube, wir werden in den nächsten Jahren einen Umbruch in der Unterstützung des Arbeitsplatzes durch Technologie erleben. Das übergeordnete Ziel, noch besser mit der Technik zusammenzuarbeiten und diese in unser tägliches Leben zu integrieren, rückt immer näher. Diese Trends werden nicht nur die Arbeitsleistung und Produktivität optimieren, sondern auch die Gesundheit und das Wohlbefinden der Mitarbeiter dramatisch verbessern. Dazu gehört auch der Bedarf, seinen Gesprächspartner zu sehen. Das heisst, auch Video in der Online-Kommunikation ist ein immer wichtigeres Thema, an welchem wir arbeiten. ■

    EPOS Germany GmbH, DE-10553 Berlin
    ✆ +49 30 70714670
    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, www.eposaudio.com

    Soziale Netzwerke

     

    Fractal Verlag GmbH

      +41 61 683 88 76

      Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!