Red Hat rollt Linux Openstack Platform 7 aus

06. August 2015

    Open-Source-Spezialist Red Hat liefert ab sofort die Version 7 seiner Red Hat Enterprise Linux OpenStack Platform aus. Sie enthält ein neues Deployment- und Management-Tool, das die Einrichtung erleichtert und die Verwaltung vereinfacht.

    Red Hat Enterprise Linux OpenStack Platform 7 basiert auf dem OpenStack Community Release "Kilo" sowie dem bewährten und zuverlässigen Fundament von Red Hat Enterprise Linux und integriert die OpenStack-Technologie von Red Hat. Daraus entsteht eine leistungsstarke Cloud-Plattform. Diese Kombination adressiert das Beziehungsgeflecht von OpenStack und Linux und stellt eine hochverfügbare, fehlertolerante Plattform für den Aufbau von Private oder Public Clouds bereit. Red Hat Enterprise Linux OpenStack Platform wurde erstmals 2013 vorgestellt und das neue Release bildet die fünfte Iteration. Anwender in wichtigen Branchen wie öffentlicher Sektor, Finanzdienstleistungen, Telekommunikation und Bildungswesen haben weltweit die Software bereits erfolgreich im Einsatz. Die Version 7 enthält eine Reihe neuer Funktionen, die darauf abzielen, die Einsatzfähigkeit von OpenStack zu beschleunigen.

    Zuverlässige Integration und Ecosystem
    Red Hat Enterprise Linux OpenStack Platform 7 wird durch eines der grössten OpenStack-Ecosysteme unterstützt, das mehr als 350 zertifizierte OpenStack-Partner umfasst, die Independent-Software-Vendor (ISV)-Applikationen und Services für die Bereiche Compute, Storage und Networking anbieten. Diese Lösungen ergänzen den umfangreichen Support und die Kompatibilität des Ecosystems von Red Hat Enterprise Linux. Red Hat Enterprise Linux OpenStack Platform 7 verbessert die Integration zertifizierter Partner, inklusive der Unterstützung von Netapp Data ONTAP, 7-mode und E-Series sowie einem initialen Setup und der Konfiguration über den neuen Red Hat Enterprise Linux OpenStack Platform Director. Darüber hinaus ermöglicht Red Hat Enterprise Linux OpenStack Platform 7 ein integriertes Setup und die Konfiguration von Red Hat Ceph Storage 1.3 Server und Clients. Die Subskriptionen für Red Hat Ceph Storage Server müssen zusätzlich zu den Subskriptionen für Red Hat Enterprise Linux OpenStack Platform gekauft werden.

    Soziale Netzwerke

     

    Fractal Verlag GmbH

      +41 61 683 88 76

      Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!