Nidwalden führt vollelektronische Steuererklärung ein

29. Januar 2020
Ringler Informatik vereinfacht die Steuererklärung Ringler Informatik vereinfacht die Steuererklärung Bild: Ringler

    In Nidwalden wird die vollelektronische Online-Steuererklärung Ende Januar 2020 neu eingeführt. Ihr gehört die Zukunft, weil sie einem ausgewiesenen Bedürfnis der Steuerzahler entspricht und papierlos ist.

    Im Kanton Obwalden ist sie seit 2018 Realität und erreicht aktuell eine elektronische Einreichungsquote von 93%. Eine normale Steuererklärung ist in 30 Minuten vollständig erledigt. Das einfache Erfassen und Einreichen der Steuererklärung ist für jedermann kostenlos.

    „Der Kanton Nidwalden macht einen bedeutenden und zukunftsweisenden Schritt zum papierlosen Büro, indem er dieses Jahr eine vollständig webbasierte Steuerdeklarations-Lösung im Kanton einführt“, betont Raphael Hemmerle, Leiter Steueramt des Kantons Nidwalden.

    Steuererklärungen in Papierform sind heute veraltet und gehören nicht ins papierlose Büro der Zukunft. Obwalden hat als erster Kanton in der Schweiz diese innovative Lösung erfolgreich eingeführt. Seit 2018 wird in diesem Kanton die 100% papierlose und unterschriftsfreie Steuererklärung „eTax“ als Weblösung angeboten. Nach diesem Erfolg baut Ringler Informatik sein Angebot weiter aus. Ab 2022 kann „eTax“ in der ganzen Schweiz flächendeckend eingesetzt werden.

    Für jeden einfach verständlich
    „eTax“ vereinfacht alle Abläufe für die Steuerpflichtigen, spart Zeit und senkt die Kosten. „Menschen mit einem Lohnausweis, einem Bankkonto, Versicherungen und normalen Berufsauslagen können mit unserer Lösung ihre Steuererklärung innert 30 Minuten auszufüllen“, betont Marcel Ringler, CEO Ringler Informatik AG. „Man braucht kein Vorwissen und das geleitete Ausfüllen der Steuererklärung macht sogar Spass. Man folgt dem einfachen Eingabeassistenten durch die selbsterklärenden Themen“. Die Online-Version ist auf allen Endgeräten, dem Tablet und dem Mobiltelefon (Android und iOS), funktionsfähig und sie ist amtlich anerkannt. „Snap.Share“ ist eine App, die es ermöglicht, Belege einfach und schnell über einen QR-Code mit dem Mobiltelefon zu digitalisieren. Die Verarbeitung erfolgt auf allen Ebenen mit Ende-zu-Ende-Verschlüsselung. Die persönlichen Daten sind damit geschützt.

    Drastische Einsparungen für Steuerämter
    Alle erfassten Daten in der Steuererklärung werden von „eTax“ noch vor dem Einreichen auf Vollständigkeit geprüft. Rückfragen der Steuerverwaltung werden überflüssig. Alle deklarierten Steuerdaten und die weiteren Unterlagen können sicher übermittelt werden. Die eingereichten Belege werden kategorisiert und automatisch an der richtigen Stelle im elektronischen Steuerdossier der Steuerverwaltung abgelegt. Die Zeitersparnis für die Steuerpflichtigen und die Ämter ist enorm, Archive im Printformat entfallen und Kosten werden auf allen Seiten merkbar gesenkt.

    Soziale Netzwerke

     

    Fractal Verlag GmbH

      +41 61 683 88 76

      Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!