Gesundheit aus der Cloud

29. Juni 2015

    Das Schweizer «eHealth aus der Cloud» Unternehmen E-Medicus und T-Systems haben eine enge Partnerschaft geschlossen, um Gesundheitslösungen aus der Cloud anzubieten.

    Beide Unternehmen stellten beim nationalen Symposium «Integrierte Versorgung 2015» des Forums Managed Care in Bern ihre Kooperation «Project ReaLiDa» vor. Ziel ist es, die Betreuung chronisch kranker Patienten global zu verbessern und die Forschungsarbeiten von universitären Einrichtungen und Pharma-Unternehmen signifikant zu vereinfachen. So wird in der Schweiz das Basel Institute for Clinical Epidemiology and Biostatistics der Universität Basel unter Leitung von Prof. Heiner Bucher erste wissenschaftliche Untersuchungen mit der E-Medicus Lösung durchführen. Und in den USA konnte eine Zusammenarbeit mit dem renommierten Columbia University Medical Center in New York gestartet werden.

    Dr. med. Yves Nordmann, Mitgründer von E-Medicus und medizinischer Direktor, erklärt: «Medizin und Forschung werden in den nächsten Jahren durch vermehrten Einbezug von so genannten Real World Daten dramatische Veränderungen erfahren. Mit unserer Plattform, welche sich international auf einfachste Art und Weise implementieren lässt, unterstützen wir diesen Umstellungsprozess zum Wohle der Patienten und des Gesundheitswesens.» Thomas Kummer, Head of Health & Public bei T-Systems in der Schweiz, erklärt: «Die enge Zusammenarbeit mit E-Medicus und deren Innovationsgeist passen perfekt in unser strategisches Wachstumsfeld Gesundheit. Die Vernetzung von Ärzten, Kliniken, Krankenkassen und anderen Akteuren hilft dem Gesundheitswesen, die Versorgung zu verbessern und spart gleichzeitig Kosten.»

    Die Deutsche Telekom baut ihr Engagement im Gesundheitswesen kontinuierlich aus und hat dazu die Telekom Healthcare Solutions an den Start gebracht. Zentral bündelt und steuert sie alle Healthcare-Einheiten des Konzerns weltweit und bietet eine breite Produktpalette an innovativen eHealth-Lösungen aus einer Hand: Prävention, Pflege und Administration im ambulanten, stationären/medizinischen und häuslichen Umfeld.

    Soziale Netzwerke

     

    Fractal Verlag GmbH

      +41 61 683 88 76

      Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!