Suse präsentiert Enterprise Storage 6

Suse präsentiert Enterprise Storage 6

    Der Linux-Distributor Suse hat Enterprise Storage 6 angekündigt. Es beruht auf dem verteilten Dateisystem Ceph und soll neben einer besseren Anbindung an öffentliche Clouds auch erweiterten Datenschutz bieten.

    Suse stellt mit Version 6 den neuesten Release seines Enterprise Storage vor. Suse Enterprise Storage 6 unterstützt Containerisierung und Cloud Workloads, was zusammen mit der gesteigerten Public-Cloud-Integration dazu beiträgt, Verfügbarkeit und Flexibilität zu steigern. Daneben legten die Entwickler besonderen Wert auf verbesserten Datenschutz. Nicht zuletzt senkt die Lösung die Total Costs of Ownership.

    „Suse unterstützt die IT Transformation mit agilen Open Source-Lösungen wie Suse Enterprise Storage, die es Unternehmen ermöglichen, kontinuierlich innovativ zu sein und zu wachsen", sagt Achim Gebhardt, Director Storage EMEA von Suse. „Wir arbeiten mit der Community zusammen, um innovative Technologien zu entwickeln, die jedem zur Verfügung stehen. Diese testen wir dann und entwickeln sie weiter, damit sie genau die Kundenansprüche für den Unternehmenseinsatz erfüllen. Unser Ziel ist es, die Speicherinfrastruktur von Unternehmen mit einer wirklich offenen und einheitlichen, intelligenten, Software-definierten Speicherlösung zu transformieren, die Kosten senkt und die Verwendung von Standard-Hardware ermöglicht.

    Suse Enterprise Storage 6 ist ein weiterer Schritt auf dem Weg die Anwendung der Ceph-Technologie für Unternehmen zu vereinfachen. “Die neue Veröffentlichung basiert auf der Ceph-Version 14.0.1 (Codename: Nautilus). Ausserdem wird openATTIC in das Ceph Manager Dashboard integriert. Anstatt wie bisher in Python 2 wurde die neue Version in Python 3 entwickelt. Als Betriebssystem findet nun Suse Linux Enterprise Server 15 SP1 Verwendung. Suse Enterprise Storage 6 wird ab Juni 2019 erhältlich sein.

    Soziale Netzwerke

     

    Fractal Verlag GmbH

      +41 61 683 88 76

      Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!