Nächste Softwaregeneration für Sage 50

05. Juni 2015
Nächste Softwaregeneration für Sage 50

    Softwarehersteller Sage hat Sage 50 Extra angekündigt. Die Anwendung soll Arbeitsabläufe optimieren und nur noch als Abo erhältlich sein.

    Mit Sage 50 Extra bringt das Zentralschweizer Softwareunternehmen die nächste Softwaregeneration von Sage 50 auf den Markt, welche mit rund 36000 Kunden und 2400 Treuhändern zu den meistverbreiteten Buchhaltungslösungen in Schweizer KMU zählt. Sie erlaubt KMU, relevante Geschäftsprozesse digital und mobil abzubilden sowie effizienter zu gestalten. Dank swissdec 4.0-Standard können sämtliche Lohnmeldungen elektronisch und damit kostensparend abgewickelt werden. Sage 50 Extra bietet ein umfassendes Cloud-Angebot und ist nur im Abo erhältlich.

    Jean-Jacques Suter, CEO Sage Schweiz AG über das neue Sage 50 Extra: „Sage 50 ist heute der Standard in der Schweizer Buchhaltung, im Einsatz bei über 36000 KMU und 2400 Treuhändern, mit über 1000 Erweiterungsmöglichkeiten an Drittlösungen und vertrieben von über 450 Sage Partnern. Auf dieser bewährten und starken Basis bauen wir mit Sage 50 Extra auf. Bestehende Kunden müssen keine neue Software lernen und können sämtliche Daten sowie Anbindungen einfach übernehmen. Gleichzeitig machen wir KMU fit für die Zukunft, mit mobiler Technologie, mit mehr Effizienz in den täglichen Buchhaltungsarbeiten, einfacherer Online-Zusammenarbeit mit dem Treuhänder und mit Echtzeitinformationen für fundierte Business-Entscheide.”

    Neues Angebot
    Sage 50 Extra wird in den Modulen Buchhaltung, Handel und Lohn angeboten. Die Linien Entry, Basic, Advanced und Expert sorgen für den passenden Funktionsumfang für jedes KMU. Die Software wird ausschliesslich im Abo verfügbar sein. Zur Auswahl stehen drei Varianten, mit unterschiedlichen Service- und Supportdienstleistungen. Auf Wunsch gibt es die Linien Entry, Basic und Advanced der Module Buchhaltung und Lohn auch in der Cloud. Die Einstiegslösung Entry umfasst Funktionen der Finanzbuchhaltung, Fakturierung und des Verkaufs. Sie ist ab CHF 55.-/Monat erhältlich.
     
    Ausrichtung auf Neukunden
    Verkaufsstart für die Deutschschweiz ist der 15. Juni 2015, für die französische Schweiz der 13. Juli 2015. Für bestehende Vertragskunden wird es spezielle Wechselangebote geben. Das Neukundengeschäft wird auf Sage 50 Extra ausgerichtet. Funktionale und speziell mobile Weiterentwicklungen erfolgen auf dem neuen Produkt Sage 50 Extra. Sage 50 wird aber weiterhin erhältlich sein und erscheint in diesem Jahr in der Version 2015 mit funktionalen Neuerungen. Kommende Sage 50 Versionen werden an gesetzliche und technische Änderungen angepasst.

    Soziale Netzwerke

     

    Fractal Verlag GmbH

      +41 61 683 88 76

      Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!