Sunrise bringt Microsoft-Cloud für KMU

12. Mai 2015

    Sunrise bietet ihren Geschäftskunden ab 18. Mai 2015 im Rahmen einer strategischen Partnerschaft mit Microsoft eine umfassende Cloud-Lösung für Microsoft Office-Applikationen an.

    „OneDrive for Business“ markiert den Beginn der strategischen Partnerschaft zwischen Sunrise und Microsoft. Sunrise kann ihren Geschäftskunden damit ab 18. Mai 2015 die flexible Cloud-Lösung „Microsoft OneDrive for Business“ in einer einzigartigen Kombination mit den Mobilabos von Sunrise Freedom offerieren. Das neue Angebot entspricht dem wachsenden Bedürfnis nach flexiblen Lösungen, um von überall her auf Daten zugreifen zu können. Yvonne Bettkober, Director Small and Midmarket Solutions & Partner bei Microsoft, sagt dazu: „Microsoft setzt seit der Gründung vor rund 40 Jahren auf die Zusammenarbeit mit starken lokalen Partner. Die innovative Kooperation mit Sunrise zeigt, dass unsere Partner auch in der „Cloud first – Mobile first“-Ära eine zentrale Rolle spielen.“

    Gemeinsam an einem Dokument arbeiten
    „OneDrive for Business“ ist ein Speicherort, an dem Arbeitsdateien gespeichert, synchronisiert und freigeben werden können. Als Bestandteil von Office 365 unterstützt „OneDrive for Business“ die Nutzer beim Aktualisieren und Freigeben von Dateien von jedem Ort aus sowie beim gleichzeitigen Bearbeiten von Office-Dokumenten mit anderen Nutzern. Sicherheit ist gemäss Kundenumfragen eines der wichtigsten Themen im Zusammenhang mit Cloud-Lösungen. Microsoft ist diesbezüglich führend und erfüllt höchste Anforderungen und Standards. Sunrise kann ihren Geschäftskunden damit Produkte des Office 365-Portfolios und gleichzeitig eine umfassende Cloud-Lösung anbieten. Das neue Angebot richtet sich zu Beginn vor allem an Selbständigerwerbende und Kleinunternehmer, später wird die neue Lösung auch für weitere Zielgruppen im Businessbereich ausgerollt. Jeder Benutzer kann das Paket auf bis zu fünf Geräten installieren. Die Dateien und die Software sind immer auf dem neuesten Stand, und sie stehen auch mehreren Nutzern zur Verfügung.
     
    Business Sunrise verfolgt einen modularen Ansatz
    Das neue Angebot in Kooperation mit Microsoft ist ein Beispiel für den modularen Ansatz von Business Sunrise: Die Kunden können diejenigen Services wählen, die exakt ihren Bedürfnissen entsprechen. Sie bezahlen so nur das, was sie wirklich benötigen. Business Sunrise betreut ihre Kunden umfassend, und dank der kompletten Produktpalette aus einer Hand hat der Kunde zudem bei Anfragen zu allen Anliegen stets den gleichen Ansprechpartner.

    www.sunrise.ch

     

    Soziale Netzwerke

     

    Fractal Verlag GmbH

      +41 61 683 88 76

      Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!