Comsoft direct gründet Competence Center Office 365

09. Februar 2016

    Comsoft direct, Softwarespezialist der Bechtle Gruppe, erweitert sein Portfolio mit einem Full-Service-Angebot rund um die Online-Collaborationlösungen von Microsoft. Dafür hat das schweizweit tätige Unternehmen am Standort Zürich ein neues Competence Center Office 365 gegründet. 

    Comsoft direct baut seine Kompetenzen in der Bereitstellung cloud-basierender Softwarelösungen aus. Ein Team von zertifizierten Consultants und System Engi-neers unterstützt Unternehmenskunden in allen Phasen des Einsatzes von Office 365-Lösungen. Das Spektrum reicht dabei von der Analyse der Kundenanforde-rungen über die Implementierung der Dienste und Anwendungen bis hin zum technischen Support.

    „Unser Ziel ist, Kunden eine massgeschneiderte Nutzung der Collaboration-Lösungen von Microsoft zu ermöglichen. Dafür nehmen wir genau in den Blick, welche Dienste von welchem Typ von Nutzer benötigt werden, und erstellen die passende Lösungs-Architektur. Da wir Office 365 auch in die bestehende IT-Umgebung integrieren und Services für Administration wie Anwender bereitstel-len, wird die IT-Abteilung des Kunden von Routineaufgaben entlastet“, erklärt Rolf Tröndle, Leiter Competence Center Office 365.

    Das neue Team ergänzt die bisherigen Schwerpunkte des auf Softwarelizenzie-rung und Software Asset Management (SAM) spezialisierten Anbieters. „Das Prinzip lautet weiterhin: Software aus einer Hand. Kunden profitieren von der Weiterentwicklung ihrer IT in Richtung Cloud, ohne auf eine ganzheitliche Be-trachtung und Optimierung der Softwarelandschaft verzichten zu müssen“, sagt Christian Hunziker, Geschäftsführer, Comsoft direct AG.

    Soziale Netzwerke

     

    Fractal Verlag GmbH

      +41 61 683 88 76

      Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!