Ferrari electronic und B&L OCR Systeme partnern

Bild: Pixabay

Typography
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Der Unified-Communications-Anbieter Ferrari electronic und B&L OCR Systeme, ein Lösungsanbieter im Bereich der optischen Zeichenerkennung, schliessen eine technische Kooperation. Damit ist es zukünftig möglich, Daten aus beliebigen Dokumenten auszulesen und in strukturierter Form an Folgesysteme oder Prozesse weiterzuleiten. Eine manuelle Übertragung von Informationen entfällt mit der Lösung.

Die OfficeMaster Suite 7DX von Ferrari electronic gibt Unternehmen die Möglichkeit, ihr E-Mail-System mit den Kommunikationswegen Next Generation Document Exchange (NGDX), Fax, SMS und Voicemail zu einer leistungsstarken Unified-Communications-Lösung zu verbinden. Den manipulationssicheren Transfer der Dokumente übernimmt dabei das innovative Dokumentenaustauschverfahren NGDX. Es ist in der Lage, hybride, PDF- und ZUGFeRD 2.1-kompatible Dokumente in IP-Umgebungen zu übertragen und unterstützt damit Unternehmen beim Wechsel von papierbasierten auf digitale Prozesse. Die Dokumente gehen im Original, verlustfrei, End-to-End und inklusive Metadaten und Verschlagwortung als PDF im Postfach des Empfängers ein. Wird NGDX mit einem BPM- oder ERP-System gekoppelt, können die übertragenen Dokumente automatisch erfasst, ausgelesen und weitere Prozessschritte in Datenbanken oder ERP-Systemen angestossen werden. NGDX basiert auf modernen ITU-Standards und ist abwärtskompatibel zum etablierten Fax-Protokoll. Das heisst, der erfolgreiche Dokumentenaustausch ist garantiert – unabhängig von der eingesetzten Lösung der Gegenstelle. Es werden dabei hybride Dokumente erzeugt und übertragen. Empfängt die OfficeMaster Suite ein Dokument von einer klassischen Faxlösung, kann die NGDX-Technologie dieses Dokument nicht in ein hybrides Dokument wandeln, d.h. die Daten können bislang nicht ausgelesen und weiterverarbeitet werden. Die in den Dokumenten enthaltenen Informationen mussten vom Kunden manuell in die Folgesysteme übertragen werden. Hier kommt zukünftig die für Kunden der OfficeMaster Suite jederzeit aktivierbare Produktlösung formstar der Firma B&L zum Einsatz. B&L liest die vom Empfänger definierbaren Daten aus den eingehenden Fax-Dokumenten aus und übergibt die Daten sowie das Fax an beliebige Folgesysteme, z.B. DMS-, Archiv- oder ERP-Systeme. Dabei ist es unerheblich, um welche Art von Dokumenten es sich handelt. Für das Auslesen der Dokumente wird modernste OCR- und KI-Technologie eingesetzt.

Medienpartner

cno21_button_300x250pix_itbusiness.png
IT-Business_Banner.png
rz_smidex_banner_itbuisiness_neu.jpeg