Security

Foto: Eset/Shutterstock

IT-Sicherheitsfirma Eset verzeichnet einen Anstieg von betrügerischen WhatsApp-Nachrichten: Derzeit erhalten viele Nutzer Nachrichten, die kostenlose Flugtickets der Emirates Airline versprechen. Darin werden sie aufgefordert, eine Webseite zu besuchen, die den Anschein der offiziellen Emirates-Seite erweckt. Die Fluggesellschaft steht jedoch in keiner Verbindung zu der Seite.

© Fractal Verlag/123rf.com

Wie vielen Versuchen muss ein Passwort standhalten? Ein Passwort, das durch ein Datenleck gestohlen und offline mit spezieller Hardware zu knacken versucht wird, muss zirka einer Milliarde Versuchen widerstehen können. Das klingt nach viel. Ein Passwort, dass durch einen herkömmlichen Online-Angriff geknackt werden soll, muss immerhin noch eine Million Versuche bewältigen. Das ist immer noch reichlich. Aber wie sieht es mit lediglich 100 Versuchen aus?

Award -Verteihung in San Francisco: v.L. Lothar Renner, Head Security Sales Organization Cisco Central Region, Antonio P. Sirera, COO Ispin, Michael Ganser, Senior Vice President Cisco Central Region
Foto: Ispin

Im Rahmen des Cisco Partner Summit 2016 in San Francisco erhielt der Schweizer Cybersecurity Spezialist Ispin die Auszeichnung als Central Region Security Partner of the Year 2016. Dies ist der zweite Award dieses Jahr, nachdem Ispin im September bereits den Schweizer Security Award von Cisco erhalten hat. 

© Cylance

Security-Disti Infinigate hat einen Distributionsvertrag mit dem US-amerikanischen Hersteller Cylance für End Point Security und Künstliche Intelligenz geschlossen. Der Vertrag deckt die Distribution in DACH und in den nordischen Ländern ab.

Der rumänische Sicherheitsanbieter Bitdefender unterstützt die Initiative Cyber Sec Month von Europol und ENISA (European Union Agency for Network and Information Security). Diese möchte die Aufmerksamkeit für Cyber-Bedrohungen auf Mobilgeräten und ihre verheerenden Auswirkungen erhöhen.

Foto: Fractal Verlag/123rf

Aus der Erforschung von Cyberbedrohungen weiss Palo Alto Networks, dass bösartige Akteure ständig nach Ausweich- und Anti-Analyse-Techniken suchen, um die Erfolgsquote ihrer Angriffe zu erhöhen. Zudem wollen sie möglichst lange auf ein kompromittiertes System zugreifen. Während der Analyse eines aktuellen Angriffs der Bedrohungsakteure „The Dukes“ ist nun eine neue Anti-Analyse-Technik zum Vorschein gekommen.

Foto: Post

Incamail, der sichere E-Mail-Dienst der Schweizerischen Post, und Threema, die sichere Schweizer Kurznachrichten-App, verbinden zusammen Welten. Ab sofort können bestimmte Incamail-Nachrichten mit Anhang bequem in Threema und Threema Work empfangen werden.

SPAD Sensor-Chips werden in CMOS-Technologie realisiert.
© Foto Fraunhofer IMS

Die Automobilbranche forscht mit Hochdruck an Technologien für automatisiertes Fahren. Ein neues Sensor-System von Fraunhofer-Forschern soll für mehr Sicherheit sorgen. 

Die it-sa öffnet ihre Pforten vom 18. - 20. Oktober 2016 in Nürnberg.
Nürnberg Messe/Thomas Geiger

NTT Security, Teil der NTT Group und Spezialist für Informationssicherheit und Risikomanagement, informiert auf der it-sa über seine ganzheitliche Cyber-Defense-Strategie und über innovative Lösungen zum Thema SAP und IT-Sicherheit in der DACH-Region.

Foto: Fractal Verlag/123rf

Eine aktuelle IDC-Studie beleuchtet neue Strategien von Netzwerk-, Endpoint- und IT-Sicherheit. Die Mehrheit setzt auf die Cloud und wünscht sich integrierte Lösungen. Die sind allerdings bisher nur vereinzelt im Einsatz.

Weitere Beiträge ...

Wir verwenden Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind für den Betrieb der Website von wesentlicher Bedeutung, während andere uns dabei helfen, diese Website und die Benutzererfahrung zu verbessern (Tracking-Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie Cookies zulassen möchten oder nicht. Bitte beachten Sie, dass Sie möglicherweise nicht alle Funktionen der Website nutzen können, wenn Sie sie ablehnen.