Security

Foto: Fractal Verlag/123rf

Sophos wurde im dritten Jahr in Folge in Gartners Magic Quadrant als Visionär für den Bereich Enterprise Mobility Management platziert. Mit seiner Lösung Sophos Mobile Control ist das Unternehmen der einzige auf Netzwerk- und Endpoint-Sicherheit fokussierte Anbieter in diesem Quadrant.

© Proofpoint, Inc.

Am 14. Juni hat das FBI erneut seine Schätzungen der weltweiten Verluste, die durch Angriffe mit kompromittierten Geschäfts-Mails entstehen, nach oben korrigiert auf 3,1 Milliarden US-Dollar. Während diese Zahl weiterhin auf einen erschütternden Wert steigt, ist die Wachstumsrate ebenfalls dramatisch. Seit Januar 2015 nahmen die festgestellten Verluste um 1300 Prozent zu. Betroffen waren Opfer in mehr als 100 Ländern. 

Marcin Kleczynski, CEO von Malwarebytes mit dem Fahrer von CSLFR
Foto: Malwarebytes

Der kalifornische Sicherheitsanbieter Malwarebytes ist ab sofort für den Schutz der Daten und Computer des Nascar-Rennsportteams „Circle Sport-Leavine Family Racing“ (CSLFR) verantwortlich. Die beiden Unternehmen haben ausserdem eine gemeinsame Initiative gestartet, um Unternehmen aller Grössen und Privatanwender über die sehr realen Bedrohungen durch Malware und Spyware aufzuklären.

© 123rf

Accenture hat die Übernahme von Maglan bekanntgegeben. Das israelische Unternehmen für Cyber Security ist spezialisiert auf die Simulation von Cyber-Angriffen, Gegenmassnahmen bei Schwachstellen, Cyber-Forensik und Abwehr von Malware sowie die Forschung und Entwicklung im Bereich IT-Sicherheit mit Fokus auf der Bedrohungserkennung. 

© 123rf

Trend Micro hat vor Kurzem eine neue Crypto-Ransomware entdeckt, deren Hintermänner sich selbst als Opfer darstellen. Und in der Tat fordern sie von ihren Opfern kein „Lösegeld“, sondern eine „Rückzahlung“, so als ob sie zuerst bestohlen worden wären.

Foto: Post

Dank der Post können Personen künftig in Echtzeit per Video über das Internet rechtsgültig identifiziert werden. Die Dienstleistung richtet sich an Firmen, Behörden und Institutionen, die für ihre administrativen Prozesse einmalig die Identität von natürlichen Personen überprüfen müssen. Deren Kunden können sich mit dem ID-Check per Video rasch, einfach und ortsunabhängig identifizieren. 

Sascha Pfeiffer, Principle Security Consultant bei Sophos
Foto: Sophos

"Es regnet! Ich brauche ein Taxi!" Sätze wie dieser, via Facebooks Messenger geteilt, könnten in nicht allzu ferner Zukunft tatsächlich zum gewünschten Taxi verhelfen. Denn Facebook liest mit und versteht das Gelesene immer besser. In einem möglichen nächsten Schritt könnte der Messenger via Uber oder MyTaxi einfach eines ordern.

© 123rf

Unisys wird sein globales Bündnis mit Microsoft im Bereich Cloud Management und Sicherheit weiter ausbauen. Gemeinsam wollen die beiden Softwareanbieter neue Lösungen entwickeln, die mehr Cyber-Sicherheit in der Cloud bringen.

© 123rf

Aktuelle Studien zeigen, dass es einen weltweiten Mangel an zwei Millionen Cybersecurity-Fachkräften bis zum Jahr 2019 gibt. Ein Faktum, das Cisco CEO Chuck Robbins bereits im Rahmen des WEF 2016 in Davos aufgriff, um die Bedeutung des Cybersecurity-Nachwuchses aufzuzeigen. Um den Fachkräftemangel zu lindern, startet Cisco im August 2016 ein weltweites Programm für Cybersecurity-Stipendien im Gesamtwert von 10 Millionen US-Dollar. 

© Trend Micro

Die kriminellen Hintermänner der Crypto-Ransomware Jigsaw bieten laut einer aktuellen Meldung von Trend Micro den Erpressungsopfern seit Neuestem die Möglichkeit eines Live-Chats, um ihnen bei Fragen zu helfen, wie sich das geforderte Lösegeld am einfachsten und schnellsten bezahlen lässt.

Die Gewinner der diesjährigen Trend-Micro-Partner-Awards
Foto: Trend Micro

Der japanische Sicherheitspezialist Trend Micro hat zum zweiten Mal seine Partner aus Deutschland, Österreich und der Schweiz ausgezeichnet. Die Gewinnerliste weicht kaum vom Vorjahr ab. 

Weitere Beiträge ...