Security

© Dropbox

Um die Daten seiner Kunden noch sicherer zu machen arbeitet Dropbox ab sofort mit Intel zusammen. Dropbox-Nutzer profitieren künftig von den Vorteilen der eingebauten U2F-Sicherheitsschlüssel in Intel Core-Prozessoren der 7. Generation.

Quelle: www.stylelux.ch

Das Staatsekretariat für Wirtschaft (SECO) erhält zurzeit vermehrt Meldungen über die Internetseite www.stylelux.ch. Betroffene Personen beanstanden, dass sie Waren erhalten hätten, ohne dafür eine Bestellung ausgelöst zu haben. Auch würden bei der Lieferung Gebühren und Zollkosten verrechnet, die nicht erwähnt worden seien.

© Fractal Verlag/123rf.com

Während sechs Wochen griffen IT-Hacker des amerikanischen Start-ups HackerOne eine Kopie des Swisscom Kundencenters an. Dabei wurden Schwachstellen identifiziert, die meisten davon im unkritischen Bereich.

Bild: Proofpoint

Vor Kurzem stellte Dr. Ian Levy, Direktor des neuen National Cyber Security Centre (NCSC) in Grossbritannien, eine Vorschau auf die wichtigsten Initiativen der neuen Cyber-Sicherheitsstrategie der Regierung vor. 

© Check Point

Security-Lösungsanbieter Check Point entdeckt eine neue Variante einer Android-Malware, mit der die Sicherheit von über einer Million Google-Konten verletzt wird.

Foto: Eset/Shutterstock

IT-Sicherheitsfirma Eset verzeichnet einen Anstieg von betrügerischen WhatsApp-Nachrichten: Derzeit erhalten viele Nutzer Nachrichten, die kostenlose Flugtickets der Emirates Airline versprechen. Darin werden sie aufgefordert, eine Webseite zu besuchen, die den Anschein der offiziellen Emirates-Seite erweckt. Die Fluggesellschaft steht jedoch in keiner Verbindung zu der Seite.

© Fractal Verlag/123rf.com

Wie vielen Versuchen muss ein Passwort standhalten? Ein Passwort, das durch ein Datenleck gestohlen und offline mit spezieller Hardware zu knacken versucht wird, muss zirka einer Milliarde Versuchen widerstehen können. Das klingt nach viel. Ein Passwort, dass durch einen herkömmlichen Online-Angriff geknackt werden soll, muss immerhin noch eine Million Versuche bewältigen. Das ist immer noch reichlich. Aber wie sieht es mit lediglich 100 Versuchen aus?

Award -Verteihung in San Francisco: v.L. Lothar Renner, Head Security Sales Organization Cisco Central Region, Antonio P. Sirera, COO Ispin, Michael Ganser, Senior Vice President Cisco Central Region
Foto: Ispin

Im Rahmen des Cisco Partner Summit 2016 in San Francisco erhielt der Schweizer Cybersecurity Spezialist Ispin die Auszeichnung als Central Region Security Partner of the Year 2016. Dies ist der zweite Award dieses Jahr, nachdem Ispin im September bereits den Schweizer Security Award von Cisco erhalten hat. 

© Cylance

Security-Disti Infinigate hat einen Distributionsvertrag mit dem US-amerikanischen Hersteller Cylance für End Point Security und Künstliche Intelligenz geschlossen. Der Vertrag deckt die Distribution in DACH und in den nordischen Ländern ab.

Weitere Beiträge ...