Security

Die auf Security-Technologie spezialisierte Check Point Software Technologies (Switzerland) AG geht eine strategische mobile Security-Partnerschaft mit der Nomasis AG ein. Nomasis bietet sichere Lösungen und Services für den geschäftlichen Einsatz von Smartphones sowie Tablets an und erweitert mit der Partnerschaft ihr Angebot um Check Point Mobile Threat Prevention. 

IBM übernimmt IRIS Analytics, einen führenden Anbieter von Software zur Prävention von Zahlungsbetrug. Die IRIS-Software hilft, Missbrauch zu erkennen, bevor die Zahlung freigegeben wird. Hierbei setzt die IRIS-Software Verfahren der künstlichen Intelligenz ein, die Missbrauchs-Muster automatisiert analysieren. IBM wird IRIS sowohl einzeln anbieten, als auch kombiniert mit bestehenden Produkten.

Trend Micro warnt vor bösartigen Android-Apps, die es auf smarte TV-Geräte abgesehen haben. Viele der beliebten intelligenten Fernseher nutzen ältere Android-Versionen (von „Cupcake 1.5“ bis „Kitkat 4.4W.2“). Diese enthalten jedoch eine Sicherheitslücke, die Cyberkriminelle für ihre Zwecke – zum Installieren von Schadsoftware oder weiteren Apps – missbrauchen. Da sich TV-Geräte auf Android-Basis nicht immer aktualisieren lassen, empfiehlt Trend Micro den Besitzern, eine Sicherheitssoftware zu installieren. 

Barracuda zählt zu den führenden Herstellern für IT-Sicherheit und Datensicherung für moderne Unternehmensnetzwerke und hat weltweit mehr als 150‘000 Kunden. Fachhandelspartnern von Ingram Micro steht ab dem 1. Januar 2016 das überzeugende Security-Portfolio von Barracuda zur Verfügung.

Medienpartner

Slider
Wir verwenden Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind für den Betrieb der Website von wesentlicher Bedeutung, während andere uns dabei helfen, diese Website und die Benutzererfahrung zu verbessern (Tracking-Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie Cookies zulassen möchten oder nicht. Bitte beachten Sie, dass Sie möglicherweise nicht alle Funktionen der Website nutzen können, wenn Sie sie ablehnen.