Arrow vertreibt Ncipher in der Schweiz

08. September 2020
Marco Pierro, Country Manager Schweiz, Arrow ECS Internet Security Marco Pierro, Country Manager Schweiz, Arrow ECS Internet Security Bild: Arrow

    Der globale Technologieanbieter Arrow Electronics vertreibt ab sofort die Produkte und Lösungen von Ncipher Security in der Schweiz. Ncipher ist ein Anbieter universeller Hardware-Sicherheitsmodule (HSM). Das Unternehmen gehörte ursprünglich zu Thales Esecurity und wurde 2019 von Entrust Datacard übernommen.

    Hardware-Sicherheitsmodule gewinnen im Bereich IT Security zunehmend an Bedeutung. Sie schützen Identitäten und Signaturen durch kryptographische Schlüssel und sichern somit die Datenübertragung vor Manipulation und unautorisiertem Zugriff. Somit leisten HSM einen essenziellen Beitrag zur Datensicherheit in modernen IT-Infrastrukturen, bei der digitalen Zahlungsabwicklung und Blockchain-Transaktionen. Kunden des Unternehmens profitieren zudem von dem erweiterten Angebot der Lösungen von Entrust. Das Unternehmen bietet unter anderem Anmelde- und Registrierungsoptionen für IoT-Geräte.

    „Für unsere Kunden im Channel ist es hochgradig interessant, wie Ncipher Security zum Beispiel die Absicherung von Cloud-Diensten mithilfe von Encryption Key Management bewerkstelligt“, sagt Marco Pierro, Geschäftsführer des Bereichs Enterprise Computing Solutions bei Arrow in der Schweiz. „Darüber hinaus spielt Ncipher eine wichtige Rolle im Bereich Compliance. So unterstützen die Lösungen Unternehmen bei der Einhaltung der Richtlinien der DSGVO ebenso wie der speziellen Regelungen zu elektronischen Identifizierungs-, Authentifizierungs- und Trust-Services.“

    Soziale Netzwerke

     

    Fractal Verlag GmbH

      +41 61 683 88 76

      Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!