Infinigate erweitert Hersteller-Portfolio um Cybereason

04. August 2020
Infinigate erweitert Hersteller-Portfolio um Cybereason Bild: Pixabay

    Ab August 2020 erweitert der führende europäische Distributor für IT-Security Lösungen Infinigate sein Portfolio in der Schweiz mit dem Hersteller Cybereason, nachdem dieser in Deutschland und Österreich bereits seit 1. Juli verfügbar ist.

    Der auf Endpoint Security spezialisierte US-amerikanische Hersteller Cybereason stellt eine integrierte und automatisierte EDR-Plattform bereit, die sämtliche Endpunkte von Unternehmen überwacht und es sich zum Ziel gesetzt hat, seinen Channel im DACH-Raum zügig auszubauen.

    Als so genannter «Threat-Hunter» will das Bostoner Unternehmen die Regeln bei der Cyber-Bedrohungsjagd neu schreiben und bringt mit umfassender Cybersecurity-Erfahrung im israelischen Militärumfeld ambitionierte Ziele mit: Den gegnerischen Vorteil umzukehren, indem der Verteidiger mit der Technologie ausgestattet wird, um Cyber-Bedrohungen zu stoppen. On-premises und im Internet.

    Soziale Netzwerke

     

    Fractal Verlag GmbH

      +41 61 683 88 76

      Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!