Centrify und Intercede kooperieren

25. April 2017
Centrify und Intercede kooperieren © Fractal Verlag/123rf.com

    Centrify gibt eine Partnerschaft mit Intercede bekannt. Dank der Kooperation sichern und verwalten Unternehmen in stark regulierten Branchen den mobilen Zugriff ihrer Mitarbeiter.

    Dank der Kooperation sichern und verwalten Unternehmen in stark regulierten Branchen den mobilen Zugriff ihrer Mitarbeiter. Diese Unternehmen unterliegen besonderen Anforderungen an Compliance und müssen den Sicherheitsregularien wie dem Homeland Security Presidential Directive 12 (HSPD-12), FIPS 201-2 und NIST 800-157 entsprechen.

    Die MyID Technologie von Intercede ermöglicht es Unternehmen, die Passwörter von Angestellten durch sicherere und einfach zu nutzende digitale Identitäten auf einer Smartcard zu ersetzen. Die Lösung verwaltet daraufhin den gesamten Lebenszyklus der Zugangsdaten. Beispielsweise werden sie gelöscht, sobald ein Endanwender das Unternehmen verlässt oder die Zugangsdaten werden aktualisiert, bevor sie ablaufen. Jede Herausgabe von Zugangsdaten oder Ereignisse in ihrem Lebenszyklus werden in MyID gespeichert, wodurch Kontroll- und Audit-Möglichkeiten sowie volle Transparenz gegeben sind.

    Durch die Integration von Intercede´s Mobile Identity Agent und Software Development Kit (SDK) mit Derived Credentials des Centrify Identity Service entsteht eine hochwertige Sicherheitslösung für Endanwender. Sie erlaubt den sicheren Zugriff von Mobilgeräten auf Applikationen, Webseiten und Dienstleistungen, die eine Authentifizierung via Smartcard erfordern. Für Unternehmen, die ein starke Authentifizierung benötigen, die Passwörter eliminiert, oder Behörden, die HSPD-12, NIST-Richtlinien oder anderen Sicherheitsmandate für eine Smartcard-Authentifizierung benötigen, bietet Centrify´s Derived Credentials Lösung eine sichere Methode für mobilen Zugriff, ohne dabei die Sicherheit zu kompromittieren.

    Soziale Netzwerke

     

    Fractal Verlag GmbH

      +41 61 683 88 76

      Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!