Huawei stellt offiziell die W1 Watch vor

04. September 2015
Huawei stellt offiziell die W1 Watch vor Foto: Huawei

    Die Huawei Consumer Business Group hat gestern im Rahmen der Berliner IFA offiziell die neue Huawei Watch W1 vorgestellt. Die vor einem halben Jahr vorgestellte Smartwatch von Huawei geht demnächst in den Verkauf. Es wird insgesamt sieben Ausführungen der Armbanduhr mit rundem Ziffernblatt geben.

    Dies ist die erste Smartwatch in Huaweis Wearable Produktpalette, und es ist auch die erste Uhr auf dem Markt, welche die Lücke zwischen Mode und Technologie schliesst. Die Huawei Watch ermöglicht es den Nutzern dank Android Wear TM Betriebssystem überall online zu bleiben und durch diskrete Alarme an Anrufe, SMS, Chatnachrichten und E-Mails erinnert zu werden. Mit der Bluetooth-Konnektivität für drahtlose Kopfhörer und der Möglichkeit für die Offline-Wiedergabe von Musik, ist es noch einfacher, in Bewegung zu bleiben: Musik kann mit Hilfe von Sprachbefehlen abgespielt werden. Die Sprachbefehle können aber auch für die Suche nach Reisezielen und die anschliessende Navigation dorthin verwendet werden. Mit der „Find my phone“-Funktion der Uhr ist es so einfach wie noch nie, sein verlorenes Handy wiederzufinden. Dank der neuesten Version von Google Android Wear können sich nun Android und iOS Nutzer mit der Huawei Watch verbinden.

    Klassische Designästhetik
    Die Huawei Watch misst 42 Millimeter im Durchmesser und besticht durch ein elegantes, klassisches Design. Der Träger kann sich aus einer grosszügigen Auswahl an Rahmenoptionen, wie z.B. Rotgold-, Edelstahl- oder schlichtem schwarzen Farbtönen und einer Vielfalt an Ziffernblättern mit klassischen, luxuriösen, geschäftstauglichen, femininen, und modernen Designs entscheiden. Die grosse Palette der Uhrbänder reicht von verschiedenen Edelstahl-Armbändern über Roségold und schwarzem Edelstahl zu braunem oder schwarzem Leder. Einfach auszuwechseln, kann jedes Uhrband mit 18 mm Anschlussbreite benutzt werden.

    Klassisch gefertigt
    Ausgeführt mit hochwertigen Materialien, zeichnet sich die Uhr durch ein rundes 35 Millimeter Amoled Touch-Display aus, das  mit kratzfestem Saphir-Quarzglas,  kalt-geschmiedetem Edelstahlrahmen, eingebautem Herzfrequenzmesser und 6-achsigem Bewegungssensor ausgestattet ist. Das Display mit einer Auflösung von 400 x 400 Pixel bei 286 ppi und in einem 10,000:1 Kontrast macht die Uhr zur pulsierendsten Android Wear Smartwatch auf dem Markt. Um die herausragende Design-Ästhetik der Uhr richtig in Szene zu setzen, hat Huawei Consumer Business Group mit dem weltbekannten Mode-Fotograf Mario Testino eine Werbekampagne mit U.S. Supermodel Karlie Kloss und dem bekannten Männermodel Sean O’Pry produziert.

    Eine neue Ära der Sporttechnologie
    Die Huawei Watch hat einen eingebauten Herzfrequenzsensor (PPG Sensor) der durch besseren Hautkontakt und Messgenauigkeit überzeugt. Der 6-achsige Bewegungssensor, mit Kreiselinstrument und Beschleunigungsmesser, misst die ausgeführten Aktivitäten des Trägers  zu jeder Zeit und kann zwischen verschiedenen sportlichen Aktivitäten wie etwa Gehen, Laufen oder Klettern unterscheiden. Die Huawei W1 Watch ist ab 24. September im ausgewählten Schweizer Fachhandel erhältlich.

    Soziale Netzwerke

     

    Fractal Verlag GmbH

      +41 61 683 88 76

      Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!