Sony Mobile präsentiert SmartBand 2

21. August 2015
Sony Mobile präsentiert SmartBand 2 Foto: Sony

    Sony Mobile Communications erweitert sein Wearable-Portfolio bereits vor der Internationalen Funkausstellung (IFA) 2015 um das neue SmartBand 2 SWR12 mit optischer Herzfrequenzmessung.

    Das SmartBand 2 SWR12 ist eine Weiterentwicklung aus der SmartBand-Serie von Sony. Dank des neuen optischen Sensors kann der Nutzer seine Herzfrequenz aufzeichnen und die Schwankungen, die über den Tag verteilt auftreten, analysieren. So kann er herausfinden, wie verschiedene Aktivitäten den persönlichen Gemütszustand beeinflussen – zum Beispiel, wie aufgeregt er beim Flirten ist oder wie das Herz beim Extremklettern reagiert.

    Aktivitätstracker mit Benachrichtigungsfunktion
    Durch den Staub- und Wasserschutz nach IP68 ist das SmartBand 2 SWR12 bei nahezu jeder Witterung einsetzbar. Es dient als praktischer Begleiter, um mehr über sich selbst und die eigenen Gewohnheiten zu erfahren. Es hält auf dem Laufenden darüber, wie viele Schritte gegangen oder gelaufen wurden, wie weit das Fahrrad bewegt wurde und wie dabei der Kalorienverbrauch war. Wird das Fahrrad gefahren, empfiehlt sich allerdings, das Telefon mitzunehmen, denn der GPS-Sensor ist wesentlich für die Ermittlung der Bewegungsart über das Laufen hinaus verantwortlich. Einstellbare Tagesziele sorgen dabei für die nötige Motivation und zeigen die Zielerreichung an. Mit der Schlafanalyse kann das smarte Armband auch allein ermitteln, wie lange Tiefschlafphasen andauern und die Nutzer mit dezenter Vibration zur optimalen Aufstehzeit – spätestens aber zur eingestellten Weckzeit – wecken.

    Musiksteuerung durch Tapping-Funktion
    Auch für die Unterhaltung ist bei dem SmartBand 2 SWR12 bestens gesorgt. Durch Drücken der Aktionstaste des Sensors wird der App-Modus aktiviert. Damit ist es dank Tapping-Funktion möglich, Musik durch einmaliges Tippen (Funktion: Play/Pause), zweimaliges (Vor) oder dreimaliges Tippen (Zurück) auf dem SmartBand 2 SWR12 zu steuern. Zudem informiert das Armband via unauffälliger Vibration und mit LED-Licht über eingehende Anrufe, SMS oder E-Mails, meldet, wenn das Telefon ausser Reichweite ist und hilft auch, es wiederzufinden.

    Akkulaufzeit bis zu 8 Tage
    Das persönliche digitale Tagebuch Lifelog stellt den Tagesablauf auf dem Smartphone grafisch aufbereitet anschaulich dar und ist zum kostenlosen Herunterladen im Google Play Store erhältlich. Die Akkulaufzeit des SmartBand 2 SWR12 beträgt je nach Gebrauch bis zu 8 Tage, es kann die Herzfrequenz des Nutzers bis zu 1,5 Tage lang erfassen, ohne aufgeladen zu werden. Das SmartBand 2 SWR12 ist mit allen Smartphones und Tablets ab Android 4.4 (KitKat) und höher sowie mit Smartphones auf iOS 8.2 ab iPhone 4S kompatibel. Das smarte Armband wird gegen Ende des dritten Quartals in Schwarz und Weiss  für etwa 169,- CHF (UVP) erhältlich sein. Zusätzlich werden Wechselarmbänder in Indigo und Pink für etwa 39,- CHF (UVP) verfügbar sein. Lifelog und SmartBand 2 App – kostenlos bei Google play und SmartBand 2 App auch im App Store erhältlich. Für ein Login ist ein Sony Entertainment Network Konto, Google+- oder iTunes-Konto erforderlich.

    Soziale Netzwerke

     

    Fractal Verlag GmbH

      +41 61 683 88 76

      Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!