Littlebit ist neuer EVGA-Distributor

21. Juli 2015

    Der Schweizer Distributor Littlebit Technology vertreibt ab sofort in der gesamten DACH-Region die High-End-Grafikkarten des Hersteller EVGA.

    Mit EVGA erweitert Littlebit Technology sein Partnernetzwerk und setzt auf Grafiktechnologie aus dem High End Segment. Als Vertriebspartner für Schweiz, Österreich und Deutschland versorgt der Schweizer Distributor den IT-Markt mit EVGA Grafikkarten im gesamten deutschsprachigen Raum. Littlebit Technology gewinnt mit der Unterzeichnung des Distributionsvertrags eine renommierte Marke: EVGA blickt auf eine 16 Jahre Erfahrung zurück und ist, mit einem stolzen Marktanteil von über 50 Prozent, grösster Nvidia Partner in Nordamerika. Auch in der Schweiz, Deutschland, Österreich und UK positioniert sich das Unternehmen als stärkster Nvidia Highend-Partner.

    Im Zentrum der Unternehmensphilosophie stehen die Devise „Fine-Tuned to Perfection“ und eine hundertprozentige Kundenzufriedenheit. Entsprechend arbeiten Overclocking Experten und OC-Weltmeister wie Kingpin täglich daran, das Maximum an Leistung aus der Hardware herauszuholen, stets mit der Absicht höchste industrielle Standards neu zu definieren. Wünscht sich der Konsument unmittelbar nach dem Kauf eine noch höhere Performance, ist über das EVGA-Step-Up Programm ein Upgrade auf eine performantere EVGA-Grafikkarte möglich. Die bereits getätigte Investition bleibt geschützt. Beglichen werden muss nur noch die Preisdifferenz zwischen gekauftem und gewünschtem Produkt. Zudem bieten regionale Lager, RMA und technischer Support in München die Gelegenheit für eine schnellstmögliche und kundennahe Abwicklung. Die Produkte sind mit einer weltweit gültigen Garantiedauer von drei Jahren ausgestattet, die auf fünf oder gar zehn Jahre verlängert werden kann.

    Soziale Netzwerke

     

    Fractal Verlag GmbH

      +41 61 683 88 76

      Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!