×

Warnung

JUser: :_load: Fehler beim Laden des Benutzers mit der ID: 224

Windows 10 erscheint im Sommer

18. März 2015

    Microsoft will sein nächstes Betriebssystem Windows 10 im Sommer auf den Markt bringen - und zwar gleich zum Start weg in 190 Ländern und 111 Sprachen. Der zuständige Manager Terry Myerson nannte in einem Blog-Eintrag kein konkretes Datum.

    Mit Windows 10 will Microsoft auf eine einheitliche Plattform für PCs, Smartphones und Tablets umsteigen. Myerson kündigte im chinesischen Shenzhen auch an, dass der Smartphone-Aufsteiger Xiaomi einigen seiner Nutzer Windows 10 zum Testen anbieten werde. Xiaomi, einer der grössten und am schnellsten wachsenden Smartphone-Anbieter in China, setzt bisher auf das Google-Betriebssystem Android. Da Google-Dienste wie GMail in China nicht verfügbar sind, ist es allerdings eine Version ohne Zugang zu den Services des Internet-Konzerns. Microsoft hat angekündigt, dass Devices mit Windows 7, Windows 8.1 und Windows Phone 8.1 im ersten Jahr, Windows 10 als kostenloses Upgrade erhalten können. Das gilt auch für Geräte mit Windows 7 Pro und Windows 8/8.1 Pro. Grössere Unternehmenskunden bekommen das Upgrade und den bestmöglichen Service über die Windows Software Assurance (SA). Zudem folgt Windows 10 dem neuen Prinzip „Windows as a Service”: Qualifizierte Geräte, auf denen ein Upgrade von Windows 10 installiert ist, erhalten kostenlose Aktualisierungen bis zum Ende der unterstützten Lebensdauer des Geräts. Mehr Informationen zu den unterstützten Lebensdauer-Richtlinien sowie zu „Windows as a Service” folgen im Laufe dieses Jahres. Windows 10 ist das sicherste Windows. Dafür sorgen neben stetigen Updates auch innovative, neue Sicherheits-Features wie der integrierte Identifikationsschutz, die Unterstützung von biometrischen Zugangssystemen sowie Verbesserungen für den Schutz vor Datenverlusten oder auch der eingebaute Malware-Schutz für Apps. Bisher wurde erwartet, dass Windows 10 im August 2015 auf den Markt kommen wird. Im Juni 2015 soll die RTM-Version von Windows 10 fertig werden. RTM steht für Release To Manufacturers und ist die Version von Windows 10, die dann in die Produktion geht und an Gerätehersteller verteilt wird. Nach der Veröffentlichung der RTM-Version dauert es bei Windows üblicherweise noch einmal zwei Monate, bis das Betriebssystem auf den Markt kommt.

    www.microsoft.ch

    Soziale Netzwerke

     

    Fractal Verlag GmbH

      +41 61 683 88 76

      Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!