People & Corporate

Adel Al-Saleh, Vorstandsmitglied Deutsche Telekom AG und CEO T-Systems.
Bild: Telekom

T-Systems hat die Corona-Flaute genutzt. Der Umbau der Telekom-Grosskundensparte ist vorangeschritten. T-Systems schliesst die Transformation des Portfolios ab und ist heute ein fokussiertes IT-Services-Unternehmen. CEO Adel Al-Saleh stellte in Bonn die langfristige Strategie vor.

v.l.n.r.: Thilo Nagler, Managing Director und Vice President of Sales CEU von SNP, und Michael Zitz, Vertriebsvorstand der All for One Group, unterschreiben den erweiterten Partnervertrag.
Bild: SNP

Die SNP Schneider-Neureither & Partner, Anbieter von Softwarelösungen für digitale Transformationsprozesse und automatisierte Datenmigrationen im SAP-Umfeld, baut nach dem sehr erfolgreichen Start die Partnerschaft mit der All for One Group aus Filderstadt aus.

Bild: Pexels

Panasonic gibt die Gründung der Panasonic Connect Europe GmbH bekannt. Diese Organisation wird den sich verändernden technologischen Anforderungen europäischer Unternehmen gerecht. Panasonic Connect Europe bietet vielfältige B2B-Technologielösungen sowie erweiterte Dienstleistungskompetenzen, um Kunden bei geschäftskritischen Abläufen und bei der Transformation ihrer Prozesse zu unterstützen.

Acronis ernennt Patrick Pulvermüller zum CEO.
Bild: Acronis

Das Cyber Protection-Unternehmen begrüsst die anerkannte Führungskraft, die das Wachstum beschleunigen, das Netzwerk der Service Provider erweitern, die Produktstrategie voranbringen und Acronis fit für die Zukunft machen soll.

Wolfgang Eger, CIO und GL-Mitglied der Schweizerischen Post.
Bild: Post

Die Digitalisierung wird zunehmend zu einem wichtigen Wettbewerbsfaktor für die Schweiz. Die Post baut deshalb ihre digitalen Angebote kontinuierlich aus. Dieser Entwicklung trägt sie auch organisatorisch Rechnung und stärkt den Bereich Informatik/Technologie. Neu wird der Leiter dieses Bereichs Mitglied der Konzernleitung. Wolfgang Eger, bereits seit 2019 CIO, wird per 1. Januar 2022 Konzernleitungsmitglied der Schweizerischen Post.

Bild: Sophos

Der britische IT-Sicherheitsanbieter Sophos gibt die Übernahme von Capsule8 bekannt. Das Unternehmen agiert als Pionier und Marktführer für Laufzeittransparenz sowie Detection & Response für Linux-Produktionsserver und -Container, die On-Premise- und Cloud-Kapazitäten abdecken. Capsule8 wurde 2016 in New York gegründet und befindet sich in Privatbesitz.

Weitere Beiträge ...

Medienpartner

1071210-Expo-GG-Banner-348x308px-LetsTalk-ENG-0921.jpg
cno21_button_300x250pix_itbusiness.png
IT-Business_Banner.png