Unisys übernimmt Unify Square

Bild: Pexels/Andrea Piacquadio

Typography
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Der IT-Dienstleister Unisys wird Unify Square, Anbieter von Erfahrungsmanagement für sichere Kollaborations- und Kommunikationsplattformen, für 152,5 Millionen US-Dollar auf bargeld- und schuldenfreier Basis übernehmen. Die Finanzierung erfolgt mit Barmitteln.

Durch die Transaktion kann Unisys die Funktionen von „Unified Communications as a Service“ (UCaaS) von Unify Square nutzen, um sein erlebnisorientiertes Lösungspaket für Digital Workplace Services weiter voranzutreiben. Die Integration der Digital-Workplace-Services Funktionen von Unisys und Unify Square erlaubt den Kunden, eine nahtlose Zusammenarbeit zu schaffen – durch exzellente Erfahrungen und agile Arbeitsweisen. Innovationen werden jederzeit, überall und auf jedem Gerät zugänglich. Unisys und Unify Square können dadurch ihren Kunden dabei helfen, bessere Ergebnisse zu erzielen durch:

  • Beschleunigung der Transformation. Unternehmen können jetzt ihre digitale Workplace-Journey beschleunigen und schnell und nahtlos von bisherigen lokalen Kommunikationsplattformen zu modernen Cloud-basierten Kollaborations-Anwendungen mit weniger Unterbrechungen und mit unmittelbaren Vorteilen wechseln.
  • Proaktive Bewertung der Prozesse durch Echtzeitanalysen. Unternehmen sind in der Lage, die Erfahrungen der Belegschaft auf mehreren Plattformen aktiv zu bewerten, zu analysieren und zu verbessern und gleichzeitig die IT-Performance mit Echtzeitanalysen zu optimieren.
  • Umfassende Governance und Verwaltung. Durch integrierte Compliance- und Sicherheitsfunktionen bieten die Unify Square-Lösungen einen Richtlinienrahmen und robuste Funktionen zum Erstellen von Leitlinien, die gleichzeitig alle Sicherheits- und Lebenszyklusszenarien der Kooperationsplattform abdecken.

Medienpartner

10-confare-swiss-cio-it-manager-summit.jpg
cno21_button_300x250pix_itbusiness.png
Wir verwenden Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind für den Betrieb der Website von wesentlicher Bedeutung, während andere uns dabei helfen, diese Website und die Benutzererfahrung zu verbessern (Tracking-Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie Cookies zulassen möchten oder nicht. Bitte beachten Sie, dass Sie möglicherweise nicht alle Funktionen der Website nutzen können, wenn Sie sie ablehnen.