Tutti.ch hat einen neuen CEO

Dejan Dojcinovic wird neuer CEO von Tutti.ch
Bild: Tutti.ch

Typography
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Dejan Dojcinovic übernimmt ab dem 1. Januar 2018 die Leitung des grössten Schweizer Kleinanzeigenportals Tutti.ch. Er wird damit Nachfolger von Francesco Vass, der zu diesem Zeitpunkt als CEO zum Online-Marktplatz Ricardo.ch wechselt. Beide Unternehmen gehören zur Schweizer Mediengruppe Tamedia.

Dejan Dojcinovic ist bereits seit 2013 für Tutti.ch tätig und war zuletzt als Chief Revenue Officer verantwortlich für die Monetarisierung und das Umsatzwachstum der Plattform. Zudem gründete und baute er das Outsourcing-Unternehmen InterVenture Sourcing AG auf, das Software-Entwicklungs-Teams in Belgrad vermittelt. Zuvor war er unter anderem in den Bereichen Online Sales und Marketing tätig bei der Aduno Group und der UPC Schweiz. Dejan Dojcinovic verfügt über einen Master in Wirtschaftswissenschaften der Universität Zürich.
 

 

Jobpartner

Wir verwenden Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind für den Betrieb der Website von wesentlicher Bedeutung, während andere uns dabei helfen, diese Website und die Benutzererfahrung zu verbessern (Tracking-Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie Cookies zulassen möchten oder nicht. Bitte beachten Sie, dass Sie möglicherweise nicht alle Funktionen der Website nutzen können, wenn Sie sie ablehnen.