Scout24 ernennt Martin Waeber zum neuen COO

Martin Waeber, Scout24
Bild: Scout24

Typography
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Martin Waeber, der bisherige Managing Director bei ImmoScout24, wird per 1. Juni 2021 die neu geschaffene Position des Chief Operating Officer (COO) bei der Scout24 Schweiz AG übernehmen. Dieser Schritt ist Teil einer Reorganisation der Unternehmensführungsstruktur bei Scout24.

Der COO wird für das operative Management mehrerer Plattformen und gemeinsamer Funktionen, darunter das «Ökosystem für Immobilien», verantwortlich sein und direkt an den CEO berichten. Dieser Schritt steht im Einklang mit der Wachstumsstrategie von Scout24 und erlaubt es den Managing Directors aller Geschäftsbereiche (AutoScout24, ImmoScout24, FinanceScout24, anibis.ch und Scout24Advertising), sich besser auf ihre jeweiligen Plattformen und Geschäfte zu konzentrieren. Die Suche nach einer Nachfolge für die Position als Managing Director für ImmoScout24 läuft bereits. Waeber, Betriebswirtschafter (BA) und Executive Master of Communications Management, absolvierte ausserdem ein Executive-Programm am IMD in Lausanne und war vor seinem Wechsel zu Scout24 in verschiedenen Führungspositionen bei Credit Suisse, TCS und eny Finance tätig.

Medienpartner

10-confare-swiss-cio-it-manager-summit.jpg
cno21_button_300x250pix_itbusiness.png
Wir verwenden Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind für den Betrieb der Website von wesentlicher Bedeutung, während andere uns dabei helfen, diese Website und die Benutzererfahrung zu verbessern (Tracking-Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie Cookies zulassen möchten oder nicht. Bitte beachten Sie, dass Sie möglicherweise nicht alle Funktionen der Website nutzen können, wenn Sie sie ablehnen.