Richard Gadd leitet EMEA-Business bei Cohesity

„Ich freue mich sehr, dem Team von Cohesity beizutreten“, so Richard Gadd.
Bild: Cohesity

Typography
  • Smaller Small Medium Big Bigger
  • Default Helvetica Segoe Georgia Times

Cohesity hat Richard Gadd zum neuen Vice President und General Manager EMEA Sales ernannt. Die bewährte Führungskraft in den Bereichen Technologievertrieb und Geschäftsentwicklung mit fast drei Jahrzehnten Erfahrung leitet ab sofort die Geschäfts- und Vertriebsaktivitäten des Unternehmens in der Region Europa, Mittlerer Osten und Afrika.

Gadd wird dabei das schnelle Wachstum der Multicloud-Datenmanagement-Lösungen von Cohesity weiter vorantreiben. Richard Gadd war zuletzt bei Hitachi Vantara tätig, fünf Jahre lang als Senior Vice President und General Manager EMEA und davor zwei Jahre als Vice President und General Manager für Grossbritannien und Irland. Vor Hitachi Vantara arbeitete Gadd mehr als acht Jahre lang in verschiedenen leitenden Positionen bei EMC. Zuvor hatte er Führungs- und Vertriebspositionen bei Computacenter, Morse und Xerox inne. Gadd wird an Michael Cremen, Chief Revenue Officer bei Cohesity, berichten.

Medienpartner

10-confare-swiss-cio-it-manager-summit.jpg
cno21_button_300x250pix_itbusiness.png
Wir verwenden Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind für den Betrieb der Website von wesentlicher Bedeutung, während andere uns dabei helfen, diese Website und die Benutzererfahrung zu verbessern (Tracking-Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie Cookies zulassen möchten oder nicht. Bitte beachten Sie, dass Sie möglicherweise nicht alle Funktionen der Website nutzen können, wenn Sie sie ablehnen.